Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 10.500.000 Suchergebnisse

  1. thalia.de wurde im letzten Monat von mehr als 100.000 Nutzern besucht

    The Pianist für 16,99 € bei Thalia online bestellen. Von Adele bis Nirvana: Ergattern Sie Neuheiten & Klassiker aus internationalem Rock & Pop

  2. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für complete pianist im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › PianistPianist – Wikipedia

    Ein Pianist oder Klavierspieler ist ein Musiker, der Klavier spielt. Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Der Artikel enthält etliche nichttriviale Informationen, aber keinen einzigen Beleg. Dem sollte abgeholfen werden.

  2. Diese Liste klassischer Pianisten verdeutlicht die Tradition der Pianistenausbildung in historischer Reihenfolge während des 19. und frühen 20. Jahrhunderts, die sich für den Großteil der bekannten klassischen Pianisten auf wenige Linien/Schulen zurückführen lässt. Seit Mitte des 20. Jahrhunderts ist die aus der Romantik herrührende Bedeutung des „berühmten Lehrers“ allerdings gesunken. Die Schüler sind unter dem Lehrer eingerückt und, soweit das noch übersichtlich ...

  3. en.wikipedia.org › wiki › PianistPianist - Wikipedia

    A pianist (US: / p iː ˈ æ n ɪ s t / pee-AN-ist, also / ˈ p iː ə n ɪ s t / PEE-ə-nist) is an individual musician who plays the piano. Since most forms of Western music can make use of the piano, pianists have a wide repertoire and a wide variety of styles to choose from, among them traditional classical music , jazz , blues , and all sorts of popular music , including rock and roll .

    • Leben
    • Aufnahmen
    • Auszeichnungen
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    Krystian Zimerman studierte an der Musikakademie Katowice und gewann 1975 den Warschauer Chopin-Wettbewerb. Außerdem wurde er mit dem Sonderpreis der Chopin-Gesellschaft ausgezeichnet. Er arbeitete seitdem mit den Dirigenten Herbert von Karajan, Leonard Bernstein, Seiji Ozawa und Sir Simon Rattle zusammen und schloss Bekanntschaft mit dem Pianisten...

    Claude Debussy: Préludes (Deutsche Grammophon1994, Aufnahme im September 1991 im Festsaal der Stadthalle Kassel)
    Franz Schubert: Klaviersonaten A-Dur D 959 und B-Dur D 960 (Deutsche Grammophon 2017, Aufnahme im Januar 2016 im Performing Arts Centre der japanischen Stadt Kashiwazaki)
    1994: Gramophone Award in der Kategorie Record of the Yearfür Claude Debussy: Préludes
    1994: Choc de l’Année der französischen Zeitschrift Le Monde de la musiquefür Claude Debussy: Préludes
    1994: Ritmo Award der spanischen Zeitschrift für klassische Musik Ritmofür Claude Debussy: Préludes
    1995: Echo Klassik in der Kategorie Kammermusik-Einspielung des Jahresfür Claude Debussy: Préludes
    Tonträger von Krystian Zimerman im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
    Harald Eggebrecht: Der Perfektionist am Piano. Klassikkolumne zu Krystian Zimerman. In: Süddeutsche Zeitung.3. November 2014
    ↑ Wolfram Goertz: »Ich will den Flügel nicht mehr wahrnehmen«. In: Die Zeit. 16. März 2006,abgerufen am 4. September 2016.
    ↑ Johannes Saltzwedel: Pianist Krystian Zimerman. Samurai der Klänge. In: Spiegel Online. 24. Februar 2006,abgerufen am 24. Oktober 2016.
    ↑ Kiki Lutz: Zimerman, Krystian (1956-). In: Lexikon des Jura. 17. September 2012 (online).
    ↑ Margot Weber: Der Seelensucher. Krystian Zimerman. In: Magazin der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien. November 2006, archiviert vom Original am 5. März 2016;abgerufen am 31. August 2015.
  4. de.wikipedia.org › wiki › KlavierKlavier – Wikipedia

    Technisch und kommerziell erfolgreich wurde Robert Wornum, der um 1811 ein Cottage Piano baute, das sich bis 1826 zum Piccolo Piano entwickelte und zum Vorbild für alle späteren Pianinos werden sollte. Seine Mechanik ist eine Stößelmechanik mit Auslösung; sie beruht auf den Prinzipien der englischen Mechanik von Flügeln und wandelt diese mittels des Hammer-Drehgelenks ab, der sogenannten Hammernuss. Er entwickelte sie in den 1830er Jahren weiter. Diese Mechanik wurde in ...

  1. thalia.de wurde im letzten Monat von mehr als 100.000 Nutzern besucht

    The Pianist für 16,99 € bei Thalia online bestellen. Von Adele bis Nirvana: Ergattern Sie Neuheiten & Klassiker aus internationalem Rock & Pop

  2. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für complete pianist im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller