Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 7.490.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › ReidReid – Wikipedia

    Reid ist eine ursprünglich insbesondere in Schottland verbreitete [1] Variante des Namens Read, von altenglisch rēad „rot“, eines Übernamens für einen rothaarigen oder auch rotwangigen Menschen. Er entspricht somit deutschen Namen wie Roth, Rothe und Rohde .

  2. en.wikipedia.org › wiki › ReidReid - Wikipedia

    Tim Reid (born 1944), American actor and film director; Tim Reid (politician) (born 1936) Canadian politician; Vernon Reid (born 1958), guitarist of the band Living Colour; Victor Stafford Reid (1913–1987), Jamaican writer; Virginia Reid (1916–1955), first stage name of actress better known as Lynne Carver; Wallace Reid (1891–1923), silent film actor

    • Methode
    • Kritik
    • Anwendung in Deutschland
    • Das Peace-Modell Als Alternative
    • Literatur
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    Die Reid-Methode, deren primärer Zweck es ist, ein Geständniszu erlangen, kann in drei Phasen unterteilt werden. In der ersten Phase wird in einer Art Vorbefragung ein Benehmens-Analyse-Interview (BAI) mit dem Verdächtigen durchgeführt. Anhand eines standardisierten Fragenkatalogs wird versucht, auffällige körperliche und psychische Reaktionen des ...

    Von Strafverteidigern und Strafrechtsexperten im europäischen Raum wird die Reid-Methode kritisch gesehen. Sie führt zu einer hohen Rate von falschen Geständnissen bei Verdächtigen, die aufgrund ihrer Persönlichkeit den polizeilichen Verhörmethoden wenig entgegensetzen können. Aus diesem Grunde ist diese Methode in mehreren europäischen Ländern ins...

    In der Reid-Methode wurden mehrere deutsche Strafverfolgungsbehörden geschult. So testete das bayerische Innenministerium 1999 diese Methode und führte sie nach kostenpflichtigen Schulungen durch Referenten der Firma Reid in der Kriminalpolizei ein. Sie wurde laut Hinweisen bei Ermittlungen in Kriminalfällen (z. B. im Fall Peggy Knobloch oder in er...

    Das PEACE-Modell ist eine informationssammelnde Vernehmungstechnik, die von polizeilichen Führungskräften in Großbritannien genutzt wird. PEACE ist ein Akronym für „Preparation and Planning“, „Engage and Explain“, „Account, Clarification and Challenge“, „Closure“ und „Evaluation“ gebraucht.Im Jahr 1993 wurde diese Befragungstechnik als ein Teil der...

    J. E. Reid: Die Reidmethode. Befragungs- und Vernehmungsstrategien.John E. Reid & Associates, Chicago 1992.
    J. E. Reid: Die Reid-systematischen Befragungs- und Vernehmungsstrategien. Deutsches Handbuch zur Methode.John E. Reid & Associates, Chicago 1999.
    Heiko Artkämper, Karsten Schilling: Vernehmungen – Taktik, Psychologie, Recht. 2. Auflage. Verlag Deutsche Polizeiliteratur, 2012, ISBN 978-3-8011-0665-2. (1. Auflage, S. 85 ff.)
    Andreas Geipel: Handbuch der Beweiswürdigung. 1. Auflage. ZAP-Verlag, 2008, ISBN 978-3-89655-418-5, S. 946 ff.
    ↑ Ulf Steinert: Skriptum Vernehmungslehre, S. 30. (PDF) Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg,abgerufen am 17. Oktober 2016.
    ↑ Strafverteidiger wiki
    ↑ Der Fall Peggy. Interview (Memento vom 7. Juni 2013 im Internet Archive) mit Christoph Lemmer auf Telepolis
    ↑ Colin Clarke, Rebecca Milne: National Evaluation of the PEACE Investigative Interviewing Course. (Memento vom 17. Mai 2017 im Internet Archive) In: Homeoffice.gov.uk, 2001 (englisch).
  3. de.wikipedia.org › wiki › ReidenReiden – Wikipedia

    • Geographie
    • Bevölkerung
    • Geschichte
    • Politik
    • Verkehr
    • Sehenswürdigkeiten
    • Bilder
    • Persönlichkeiten
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    Reiden ist ein Ort im unteren Wiggertal und liegt östlich der Wigger an der Kantonsgrenze zum Kanton Aargau. Das Dorf ist in den letzten Jahrzehnten stark gewachsen und umfasst nun auch die früheren Weiler und Gehöfte Unterdorf, Bifang, Unterwasser, Sonnhalden, Hinterberg und Oberdorf. Südlich des Dorfs erhebt sich die teilweise bewaldete Hochfluh ...

    Die Zahl der Bewohner stieg von 1798 bis 1850 um rund die Hälfte (1798–1850: +53,2 %). Von 1870 bis 1888 war auch Reiden von der Landflucht betroffen (1870–1888: −12,2 %). Dann wuchs die Bevölkerung, abgesehen von den Stagnationsphasen 1910–1920, 1941–1950 und 1970–1980, ununterbrochen bis zum Jahr 2000. Zwischen 1888 und 1960 verdoppelte sich die ...

    Wie Funde aus römischer Zeit andeuten, war die Gemeinde wahrscheinlich schon damals besiedelt. Der Ort wird erstmals indirekt genannt, als ein Walther von Reiden in einer Schenkungsurkunde des Ulrich von Eschenbach aus dem Jahr 1168 erwähnt wird. Der Ort geriet bereits früh unter die Herrschaft der Habsburger und gehörte von da an zu deren Grafscha...

    Gemeinderat

    Der Gemeinderat Reiden besteht aus fünf Mitgliedern und ist wie folgt aufgestellt: 1. Hans Kunz (CVP): Gemeindepräsident 2. Vera Schwizer (CVP): Finanzen 3. Bruno Geiser (SVP): Bildung 4. Esther Steinmann-Neeser (ig-reiden): Soziales und Gesellschaft 5. Willi Zürcher (FDP): Bau und Infrastruktur

    Kantonsratswahlen

    Bei den Kantonsratswahlen 2015 des Kantons Luzern betrugen die Wähleranteile in Reiden: CVP 32,1 %, SVP 30,1 %, FDP 25,7 %, SP 7,4 %, GPS 2,4 %, glp2,4 %.

    Nationalratswahlen

    Bei den Schweizer Parlamentswahlen 2015 betrugen die Wähleranteile in Reiden: SVP 32,9 %, CVP 25,9 %, FDP 21,0 %, SP 8,8 %, glp 4,9 %, Grüne 3,2 %, BDP1,6 %.

    Reiden liegt an der Bahnlinie Luzern–Olten und hat einen eigenen Bahnhof. Bedeutung hat die Gemeinde als Knotenpunkt zweier Buslinien der Gesellschaft Limmat Bus. Diese sind: Zofingen–Wikon–Reiden–Pfaffnau–Roggliswil–St. Urban und Zofingen–Wikon–Reiden–Richenthal. Reiden liegt an der Strasse Luzern-Sursee-Zofingen-Olten-Basel, der sogenannten Basle...

    Johanniter-Kommende Johanniter-Kommende Reiden
    Aecherli-Museum
    Dorfmuseum Langnau-Mehlsecken
    Schulhaus Pestalozzi
    Gedenkstätte Kardinal Benno Gut
    Johanniterhalle
    Reformierte Kirche
    ↑ BFS – generalisierte Grenzen 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Höhen aufgrund Stand 1. Januar 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. Mai 2021.
    ↑ Generalisierte Grenzen 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Flächen aufgrund Stand 1. Januar 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. Mai 2021.
    ↑ Ständige Wohnbevölkerung nach Staatsangehörigkeitskategorie, Geschlecht und Gemeinde, definitive Jahresergebnisse, 2021. Bei späteren Gemeindefusionen Einwohnerzahlen aufgrund Stand 2021 zusammen...
    ↑ Ständige Wohnbevölkerung nach Staatsangehörigkeitskategorie, Geschlecht und Gemeinde, definitive Jahresergebnisse, 2021. Bei späteren Gemeindefusionen Einwohnerzahlen aufgrund Stand 2021 zusammen...
    • 1140
    • Schweiz Schweiz
  4. de.wikipedia.org › wiki › ReisReis – Wikipedia

    Reis ist für mehr als die Hälfte der Erdbevölkerung das Hauptnahrungsmittel. In einzelnen Ländern Asiens stellt Reis etwa 80 % der gesamten Nahrung. Reis wird heute in fast allen tropischen und subtropischen Regionen der Erde angebaut.

  5. Thomas Reid (* 26. April 1710 in Strachan, Kincardineshire, Schottland; † 7. Oktober 1796 in Glasgow, Schottland) war ein schottischer Philosoph und Zeitgenosse David Humes. Er gilt als der Begründer der schottischen Schule der Common-Sense-Philosophie und spielte eine wichtige Rolle in der (schottischen) Aufklärung .