Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 5.340.000 Suchergebnisse

  1. Bei Vergleich.org finden Sie die besten Produkte im Warentest und Vergleich. Sony Smart TV Test und Vergleich.

    1. Panasonic - ab 479,00 € - View more items
  2. kaufland.de wurde im letzten Monat von mehr als 100.000 Nutzern besucht

    Wir haben, was du suchst: Sony Kameras jetzt günstig bestellen auf Kaufland.de. Große Auswahl an Top-Marken auf Kaufland.de. Sony Kameras jetzt online bestellen

  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › SonySony – Wikipedia

    Unternehmenssitz in Tokio. Sony ( jap. ソニー株式会社, Sonī Kabushiki-gaisha) ist nach Hitachi und Panasonic der drittgrößte japanische Elektronikkonzern, mit Sitz im Tokioter Bezirk Minato. Kerngeschäft sind die Playstation, CMOS- Bildsensoren, das Musik- und Filmgeschäft sowie die Unterhaltungselektronik.

    • English

      Sony Group Corporation (ソニーグループ株式会社, Sonī Gurūpu kabushiki...

    • Hitachi

      Die K.K. Hitachi Seisakusho (jap. 株式会社日立製作所,...

  2. Das Sony Xperia S ist das erste Smartphone von Sony Mobile mit Mehrkernprozessor, und gleichzeitig das erste Smartphone nach der Auflösung des Joint Ventures Sony Ericsson. Die Modellbezeichnung ist „LT26i“. Die wassergeschützte Outdoor-Variante ist das Xperia acro S mit der Modellbezeichnung „LT26w“. Im Test schneidet das Sony Xperia S sowohl beim Design, der Sprachqualität, der Bildschirmdarstellung als auch mit seiner 12-Megapixel-Kamera gut ab. Die Akkulaufzeit ist ...

    • 1500 mAh
    • 3″ Diagonale, 480 × 800 Pixel, 311 ppi
    • Solid Black, Steel Silver
    • 3,2-Megapixel-Kamera mit Autofokus sowie Blitzlicht (LED), Videoaufnahme bis 480p
  3. de.wikipedia.org › wiki › Sony_αSony α – Wikipedia

    Seit 2014 vertreibt Sony alle Fotokameras mit Wechselobjektiv (A- und E-Bajonett) nur unter dem Namen α, während die früher auch unter NEX geführten E-Bajonett-basierten Videokameras nun in eine eigene Gruppe gesteckt wurden. Um A- und E-Bajonett-Kameras leichter unterscheiden zu können, werden die Kameras in „ILCA“ und „ILCE“ unterteilt, wobei der letzte Buchstabe immer für die Bajonett-Art steht. Mark Weir, Senior Technology Manager bei Sony Digital Imaging ...

    • Unternehmen
    • Standorte
    • Auswirkungen
    • Gründung
    • Verbreitung
    • Entwicklung
    • Modelle
    • Historie
    • Technik
    • Symbolik

    Sony Mobile Communications war ein 100-prozentiges Tochterunternehmen des japanischen Unternehmens Sony. Das Unternehmen war bis zum 15. Februar 2012 ein Joint Venture von Sony und Ericsson und trat als Sony Ericsson Mobile Communications AB auf.[3] 2001 war das Joint Venture als schwedische Aktiengesellschaft mit Sitz in London gegründet worden.[4...

    Der Firmensitz befindet sich in Tokio; der wichtigste Standort des Unternehmens befindet sich jedoch im schwedischen Lund. Anfang 2015 kündigte das Unternehmen an, weltweit 2.100 der zu diesem Zeitpunkt 7.000 Mitarbeiter zu entlassen. Von den insgesamt 2.200 Stellen am Standort Lund werden 1.000 gestrichen.[1][5] Forschung und Entwicklung werden an...

    Zudem hatte die Führung von Ericsson Markttrends verpasst und konnte somit nicht die Wünsche der Kunden erfüllen. Zwar war das technische Niveau der Ericsson-Geräte stets sehr hoch, doch das kantige Design verhinderte den kommerziellen Erfolg außerhalb des Businesskundenbereiches und drängte das Unternehmen an den Rand des Marktes. Zuletzt musste E...

    Ericsson und die Sony Corporation gaben am 24. April 2001 bekannt, ein Memorandum of Understanding unterzeichnet zu haben. Ziel war es, ein gemeinsames Unternehmen zu gründen, in dem weltweit die Mobiltelefon-Geschäftsbereiche beider Unternehmen zusammengeführt werden. Das neue Unternehmen mit dem Namen Sony Ericsson Mobile Communications sollte vo...

    Mit der Verbreitung von Smartphones sank der Marktanteil von Sony Ericsson. Dieser betrug 2006 noch 9 % und sank bis 2011 auf 1,7 % ab.[8]

    Mitte 2018 hat Sony aufgrund seiner wirtschaftlichen Lage mit der Einstellung von eigenen Apps begonnen.[11]

    Sony Ericsson entwickelte auch Telefonserien unter dem Namen von sonyeigenen Marken. So wurde 2005 mit dem W800 das erste Walkman-Mobiltelefon vorgestellt. Sein Schwerpunkt liegt auf der Musikwiedergabe. Ebenfalls 2005 erschien das K750, bei dem erstmals besonderer Wert auf Funktion und Bedienung der Kamera gelegt wurde. Dank eines gesonderten Ausl...

    Im Februar 2012 stellte Sony Mobile Communications auf dem Mobile World Congress die erste eigene Serie seit der Trennung von Ericsson vor, die Xperia NXT-Serie. Schon im Januar 2012 stellte Sony Mobile Communications auf der CES 2012 ohne Bekanntmachung der Serien-Zugehörigkeit Sonys Flaggschiff Xperia S vor, welches das erste Smartphone von Sony ...

    Im März 2012 stellte Sony Mobile Communications das Smartphone Sony Xperia sola vor, welches sich auch ohne direkte Bedienung des Bildschirms, beispielsweise auch mit Handschuhen, bedienen lässt.[12]

    Auf der IFA 2012 stellte Sony das neue globale Flaggschiff Xperia T zusammen mit dem Xperia V und Xperia J vor.

  4. Die PlayStation ist eine stationäre Spielkonsole des japanischen Unternehmens Sony, die am 3. Dezember 1994 erstmals in Japan verkauft und deren Herstellung nach zwölf Jahren Verkaufszeitraum, im Jahr 2006, endgültig eingestellt wurde. Die PlayStation ist die erste Spielkonsole der PlayStation-Marke. Mit Ken Kutaragi als Vorsitzendem der eigens dafür gegründeten Tochtergesellschaft Sony Computer Entertainment avancierte die PlayStation zu einer der erfolgreichsten ...

  5. Sony Interactive Entertainment LLC ist eine Tochtergesellschaft des japanischen Technikkonzerns Sony. Gegründet am 16. November 1993 in Tokio, Japan als Sony Computer Entertainment ist der Sitz seit 2016 im kalifornischen San Mateo. SIE ist verantwortlich für die Entwicklung, Produktion und den Verkauf von Hard- und Software für Handheld- und stationären Spielkonsolen unter dem Markennamen PlayStation. SIE betreibt weltweit mehrere Entwicklungsstudios und fungiert auch für ...

  1. kaufland.de wurde im letzten Monat von mehr als 100.000 Nutzern besucht

    Wir haben, was du suchst: Sony Kameras jetzt günstig bestellen auf Kaufland.de. Große Auswahl an Top-Marken auf Kaufland.de. Sony Kameras jetzt online bestellen