Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 15.000.000 Suchergebnisse
  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › 19141914 – Wikipedia

    Das Attentat von Sarajevo, bei dem serbische Nationalisten den österreichisch-ungarischen Thronfolger Erzherzog Franz Ferdinand und seine Gemahlin Sophie ermorden, löst die Julikrise aus, und mit dem daraus resultierenden Ersten Weltkrieg schlittert die Menschheit in die „ Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts “.

    • 1362/63 (Jahreswechsel Juli)
    • 70/71 (20./21. März)
    • 1906/07 (10./11. September)
    • 1319/20 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
  2. en.wikipedia.org › wiki › 19141914 - Wikipedia

    1914 was a common year starting on Thursday of the Gregorian calendar and a common year starting on Wednesday of the Julian calendar, the 1914th year of the Common Era (CE) and Anno Domini (AD) designations, the 914th year of the 2nd millennium, the 14th year of the 20th century, and the 5th year of the 1910s decade. As of the start of 1914, the Gregorian calendar was 13 days ahead of the ...

    • Geschichte
    • Stil
    • Diskografie
    • Einzelnachweise

    Die Band wurde im Jahre 2014 gegründet. Dies war das Jahr, in dem sich der Beginn des Ersten Weltkrieges zum 100. Mal jährte. Die Band orientiert sich in ihrem Auftreten und ihrer Musik am Thema Erster Weltkrieg. Im Jahre 2015 wurde das Debütalbum Eschatology of War über das ukrainische Label Archaic Sounds veröffentlicht. Im Jahre 2016 erschien di...

    Musik

    Die Band spielte eine Mischung aus Death- und Doom Metal. Vereinzelt sind auch Einflüsse von Black Metalzu hören. Markant sind die tief gestimmten, dröhnenden Gitarren und der tiefe Bass. Daneben baut die Band auch viele melodische, oft bedrückende Gitarrenparts in die Lieder ein. Die typischen Blast Beats aus dem Death Metal kommen eher selten vor, stattdessen spielt die Band eher Lieder in mittlerem oder schleppendem Tempo. Viele Lieder sind durch Samples, wie etwa Reden oder Ansprachen aus...

    Texte

    Sämtliche Texte der Band drehen sich um die Thematik des Ersten Weltkriegs. In einigen Liedern werden markante Ereignisse direkt beschrieben, wie dem Weihnachtsfrieden vom Dezember 1914 (Frozen in Trenches (The Christmas Truce)), der Hunderttageoffensive (The Hundred Days Offense) oder die Schlacht von Gallipoli (Ottoman Rise). Andere Lieder widmen sich speziellen Truppengattungen (Arditi) oder Fahrzeugen (A7V Mephisto). Die Band zeichnet in den Texten ein oftmals bedrückendes bis erschrecken...

    Alben

    1. 2014: Eschatology of War 2. 2018: The Blind Leading the Blind 3. 2021: Where Fear and Weapons Meet

    Singles

    1. 2014: Frozen in Trenches (Christmas Truce) 2. 2014: Caught in the Crossfire 3. 2015: Zeppelin Raids 4. 2017: Stoßtrupp 1917 5. 2021: ...and a Cross Now Marks His Place 6. 2021: Pillars of Fire (The Battle of Messines)

    ↑ 1914 - Encyclopaedia Metallum: The Metal Archives.Abgerufen am 24. März 2020.
    ↑ https://www.rockhard.de/artikel/1914-...and-a-cross-now-marks-his-place-vom-where-fear-and-weapons-meet-album-ausgekoppelt_555657.html
    ↑ Chartquellen: DE CH
  3. August 1914 hatte das Londoner Committee of Imperial Defence beschlossen, unter einseitiger Interpretation der Verträge der Berliner Afrikakonferenz von 1884/85 („Kongokonferenz“) den Krieg auszudehnen und alle deutschen Kolonien anzugreifen oder durch französische, indische, südafrikanische, australische, neuseeländische oder japanische Truppen angreifen zu lassen.

  4. en.wikipedia.org › wiki › 1914_(film)1914 (film) - Wikipedia

    1914 (film) - Wikipedia 1914 (film) From Wikipedia, the free encyclopedia 1914 ( German: 1914, die letzten Tage vor dem Weltbrand) is a 1931 German drama film directed by Richard Oswald and starring Albert Bassermann, Hermann Wlach and Wolfgang von Schwindt.

  5. September 1914, erfolgte die Übergabe der verbliebenen, sogenannten „gesamten bewaffneten Macht des Schutzgebietes“ – fünf Offiziere, 35 deutsche und 110 melanesische Bewaffnete – an den australischen Oberbefehlshaber. Wien / Österreich-Ungarn: Die Waffen nieder!, ein pazifistischer, dänischer Stummfilm, wird auf dem Weltfriedenskongress gezeigt.

  6. Musikjahr 1914 Fiddlin’ John Carson ist der Gewinner der zweiten Georgia Old-Time Fiddlers’ Conventions . Inhaltsverzeichnis 1 Ereignisse 1.1 Uraufführungen 1.1.1 Oper 1.1.2 Operette 1.1.3 Sinfonie 1.2 Sonstiges 2 Geboren 2.1 Januar bis April 2.2 Mai bis August 2.3 September bis Dezember 3 Gestorben 3.1 Todestag gesichert