Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › 20012001 – Wikipedia

    Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts. Das prägendste Ereignis waren die Terroranschläge am 11. September auf das World Trade Center und das Pentagon in den USA, bei denen rund 3000 Menschen ums Leben kamen.

    • Arnika
    • „Jahr des Dialogs zwischen den Kulturen“
  2. 2001: Odyssee im Weltraum (Originaltitel: 2001: A Space Odyssey) ist ein im Breitwandformat Super Panavision 70 produzierter monumentaler Science-Fiction-Film, der am 2. April 1968 uraufgeführt wurde. Produzent und Regisseur von 2001 war Stanley Kubrick.

    • 2001: Odyssee im Weltraum
    • Englisch
    • 2001: A Space Odyssey
  3. en.wikipedia.org › wiki › 20012001 - Wikipedia

    2001 was a common year starting on Monday of the Gregorian calendar, the 2001st year of the Common Era (CE) and Anno Domini (AD) designations, the 1st year of the 3rd millennium and the 21st century, and the 2nd year of the 2000s decade.

  4. Die Terroranschläge am 11. September 2001 (kurz 11. September oder englisch 9/11 [ nʌɪn ɪˈlɛvn̩ ]) waren vier koordinierte Flugzeugentführungen mit nachfolgenden Selbstmordattentaten auf symbolträchtige zivile und militärische Gebäude in den Vereinigten Staaten von Amerika.

    • 11. September 2001 (Dienstag)
  5. Online geht die englische Wikipedia am 15. Januar 2001; gegründet wurde sie von den beiden US -Amerikanern Jimmy Wales, einem Unternehmer, und Larry Sanger, einem Philosophen. Ein Jahr zuvor ...

  6. 2001: A Space Odyssey is a 1968 epic science fiction film produced and directed by Stanley Kubrick. The screenplay was written by Kubrick and science fiction author Arthur C. Clarke , and was inspired by Clarke's 1951 short story " The Sentinel " and other short stories by Clarke.