Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 34 Suchergebnisse
  1. Suchergebnisse:
  1. Johannes Rau war ab 1982 unter den Parteichefs Willy Brandt, Hans-Jochen Vogel, Björn Engholm, Rudolf Scharping, Oskar Lafontaine und Gerhard Schröder stellvertretender SPD-Bundesvorsitzender. Nach dem Rücktritt von Björn Engholm übernahm Johannes Rau von 5. Mai bis zur Wahl von Rudolf Scharping am 23. Juni 1993 kommissarisch den SPD ...

  2. en.wikipedia.org › wiki › Johannes_RauJohannes Rau - Wikipedia

    Johannes Rau (German: [joˈhanəs ˈʁaʊ] (); 16 January 1931 – 27 January 2006) was a German politician ().He was the president of Germany from 1 July 1999 until 30 June 2004 and the minister president of North Rhine-Westphalia from 20 September 1978 to 9 June 1998.

  3. de.wikipedia.org › wiki › JohannesJohannesWikipedia

    Johannes Rau (1931–2006), deutscher Politiker (SPD), Bundespräsident; Johannes Mario Simmel (1924–2009), österreichischer Schriftsteller; Johannes Teyssen (* 1959), deutscher Konzernmanager, Vorstandsvorsitzender der E.ON SE; Johannes Vetter (* 1993), deutscher Leichtathlet; Johannes Wimmer (* 1983), deutscher Mediziner und Fernsehmoderator