Yahoo Suche Web Suche

  1. Finden Sie die besten Erlebnisse, Touren und Aktivitäten für Ihre Reise mit GetYourGuide. Erfahren Sie mehr über Ihr Reiseziel. Tickets im Voraus buchen und Schlange überspringen.

    • Geister- und Vampirtouren

      Geister- und Vampirtouren in

      Père Lachaise. Jetzt buchen!

    • Touren

      Das Beste für Ihre Sightseeing-Tour

      Buchen Sie Touren mit VIP-Eintritt.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Père Lachaise Cemetery ( French: Cimetière du Père-Lachaise [simtjɛʁ dy pɛʁ laʃɛːz]; formerly cimetière de l'Est, "East Cemetery") is the largest cemetery in Paris, France, at 44 hectares or 110 acres. [1] With more than 3.5 million visitors annually, it is the most visited necropolis in the world.

    • 1804
    • France
    • Public, non-denominational
    • Paris
  2. Der Cimetière du Père-Lachaise ist mit einer Fläche von 43 Hektar der größte Friedhof von Paris und zugleich die erste als Parkfriedhof angelegte Begräbnisstelle der Welt. Er ist nach Pater (franz. père) François d’Aix de Lachaise benannt, auf dessen Gärten der Friedhof errichtet wurde.

  3. Le cimetière du Père-Lachaise est le plus grand cimetière parisien intra muros et l'un des plus célèbres dans le monde. Situé dans le 20 e arrondissement, de nombreuses personnes célèbres y sont enterrées. Il accueille chaque année plus de trois millions et demi de visiteurs [1], ce qui en fait le cimetière le plus visité ...

    • 1 000 000
    • 75 393
    • 44 hectares
  4. Gustave Caillebotte – French Impressionist painter. Maria Callas – The opera singer's ashes were originally buried in the cemetery. After being stolen and later recovered, they were scattered into the Aegean Sea, off the coast of Greece. The empty urn remains in Père Lachaise.

  5. 3. Nov. 2016 · Père-Lachaise hat ein Denkmal für die Opfer der nationalsozialistischen Konzentrationslager sowie ein Denkmal für die Teilnehmer der französischen Widerstandsbewegung. Zu den berühmten Stätten in Père-Lachaise gehört die Communard-Mauer, auf der im Frühjahr 1871 147 Mitglieder der Pariser Kommune erschossen wurden.

    • Père Lachaise Cemetery wikipedia1
    • Père Lachaise Cemetery wikipedia2
    • Père Lachaise Cemetery wikipedia3
    • Père Lachaise Cemetery wikipedia4
    • Père Lachaise Cemetery wikipedia5