Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Funny Games ist ein österreichischer Thriller von Michael Haneke aus dem Jahr 1997 mit Ulrich Mühe und Susanne Lothar in den Hauptrollen. Die Urlaubsidylle einer dreiköpfigen Familie wird durch das Erscheinen zweier junger Männer jäh zerstört.

  2. Funny Games is a 1997 Austrian psychological horror-thriller film written and directed by Michael Haneke, and starring Susanne Lothar, Ulrich Mühe, and Arno Frisch. The plot involves two young men who hold a family hostage and torture them with sadistic games in their vacation home.

  3. 11. Sept. 1997 · Funny Games ist ein Horrorfilm aus dem Jahr 1997 von Michael Haneke mit Susanne Lothar und Ulrich Mühe. In Michael Hanekes Thriller Funny Games machen zwei junge Männer einer Familie das...

  4. 11. März 1998 · Funny Games: Directed by Michael Haneke. With Susanne Lothar, Ulrich Mühe, Arno Frisch, Frank Giering. Two violent young men take a mother, father, and son hostage in their vacation cabin and force them to play sadistic "games" with one another for their own amusement.

  5. Funny Games ist nicht nur Medienkritik, sondern ebenso eine philosophische Reflektion über Schuld, Gewalt, Voyeurismus und das Ende der Kausalität, eine schonungslose Gegenwartsanalyse, die keine Hoffnung übrig lässt für das Schöne, Wahre und Gute im Menschen.

  6. Funny Games is a 1997 Austrian psychological horror film written and directed by Michael Haneke, and starring Susanne Lothar, Ulrich Mühe, and Arno Frisch. The plot involves two young men who hold a family hostage and torture them with sadistic games in their vacation home.

  7. 14. Jan. 2020 · Funny Games (1997) Oliver Armknecht. Filmtipp Österreich Thriller. Dienstag, 14. Januar 2020. Kritik. Credits. Bilder. Trailer. Filmfeste. Kaufen. „Funny Games“ // Deutschland-Start: 11. September 1997 (Kino) // 25. Februar 2016 (DVD/Blu-ray)