Yahoo Suche Web Suche

  1. Erleben Sie spannende Führungen in Köln exklusiv für Sie und Ihre Gruppe - ab 2 Personen!

    Burgmauer 20, Köln, NW · Directions · +492214717176

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › KölnKöln – Wikipedia

    Köln (kölsch Kölle) ist eine kreisfreie Stadt im Land Nordrhein-Westfalen mit rund 1,1 Millionen Einwohnern. Sie ist die bevölkerungsreichste Gemeinde des Landes und die viertgrößte Deutschlands. Die Stadt am Rhein gehört zum Regierungsbezirk Köln, dessen Verwaltungsbehörde hier ihren Sitz hat.

    • Deutsch

      Henriette Reker mit Amtskette (2016) Henriette Reker (*...

    • Geschichte der Stadt Köln

      Inhaltsverzeichnis. 1 Grundzüge der Kölner Stadtgeschichte....

    • Portal:Köln

      Willkommen im Portal Köln! Diese Seite soll den Einstieg in...

  2. en.wikipedia.org › wiki › CologneCologne - Wikipedia

    Cologne (/ k ə ˈ l oʊ n / ⓘ kə-LOHN; German: Köln ⓘ; Kölsch: Kölle ⓘ) is the largest city of the German state of North Rhine-Westphalia and the fourth-most populous city of Germany with nearly 1.1 million inhabitants in the city proper and over 3.1 million people in the Cologne Bonn urban region.

    • 37 m (121 ft)
    • Germany
  3. www.wikiwand.com › de › KölnKöln - Wikiwand

    ZEIGE ALLE FRAGEN. Köln ( kölsch Kölle) ist eine kreisfreie Stadt im Land Nordrhein-Westfalen mit rund 1,1 Millionen Einwohnern. Sie ist die bevölkerungsreichste Gemeinde des Landes und die viertgrößte Deutschlands. Schnelle Fakten Wappen, Deutschlandkarte ...

  4. Die Geschichte Kölns umfasst fast 2000 Jahre Geschichte der Stadt Köln. Sie wurde im Jahre 50 – vermutlich unter dem Namen Colonia Claudia Ara Agrippinensium – eine Stadt römischen Rechts und wird seit der Frankenzeit Köln genannt. Die Lage am Rhein, durch die sich die Warenströme von Norditalien bis England kontrollieren ließen ...

  5. www.koeln.de › veedel › innenstadtGeschichte | koeln.de

    Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Köln, der römischen Colonia Claudia Ara Agrippinensium, die von den Römern, den Christen und den Feudalherren gepflegt wurde. Lesen Sie über die romanischen Stifts- und Klosterkirchen, die römische Stadtmauer, die römische Wasserleitung und die römische Straßennetz, die heute noch in Köln zu sehen sind.