Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 1.030.000 Suchergebnisse

  1. Erhalten auf Amazon Angebote für adolf eichmann biografie im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

    • Angebote

      Entdecken Sie jetzt unsere

      aktuellen Angebote!

    • Kundenservice

      Haben Sie Fragen?

      Wir helfen Ihnen gerne weiter.

  1. Suchergebnisse:
  1. Otto Adolf Eichmann [1] (* 19. März 1906 in Solingen; † 1. Juni 1962 in Ramla bei Tel Aviv, Israel) war ein deutscher SS-Obersturmbannführer. Während der Zeit des Nationalsozialismus und des Zweiten Weltkrieges leitete er in Berlin das „ Eichmannreferat “.

  2. April: Eichmann wird Mitglied der österreichischen Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP). Die Aufnahme in die Schutzstaffel (SS) erfolgt sieben Monate später. Aufgrund des österreichischen NSDAP-Verbots Übersiedlung nach Deutschland, wo er in Bayern eine vierzehnmonatige militärische und ideologische Ausbildung durch die SS erhält.

  3. 1. Juni 2022 · 60 Jahre Eichmann-Prozess Adolf Eichmann gilt als einer der Strategen der Judenvernichtung. Am 11. April 1961 begann in Jerusalem der Prozess gegen den SS-Mann. Millionen Morde gehen auf sein...

    • Leitender Redakteur Geschichte
    • Sven Felix Kellerhoff
    • 1 Min.
  4. 5. Dez. 2022 · Adolf Eichmann SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann zählt zu den Hauptorganisatoren des Holocaust. Nach dem Krieg floh er nach Argentinien. 1960 entführte ihn der Mossad nach Israel, wo er in...

  5. 31. Mai 2022 · Vor 60 Jahren Hinrichtung von Adolf Eichmann – Organisator des Holocaust Im Jerusalemer Prozess gegen den Organisator der nationalsozialistischen Judenvernichtung präsentierte sich der Angeklagte...

  6. Der Angeklagte Adolf Eichmann am 11. April 1961 während seiner Vernehmung am ersten Prozesstag. Der ehemalige Obersturmbannführer und Leiter der Dienststelle "Endlösung der Judenfrage" im Dritten Reich wurde acht Monate später zum Tode verurteilt und am 31. Mai 1962 hingerichtet. (© picture-alliance / dpa | dpa)

  7. Als Eichmann-Prozess wird das Gerichtsverfahren gegen den ehemaligen deutschen SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann bezeichnet, in dem dieser vor dem Jerusalemer Bezirksgericht zwischen dem 11. April und 15. Dezember 1961 für den millionenfachen Mord an Juden zur Verantwortung gezogen wurde. Das Urteil lautete auf Tod durch den Strang. Der Prozess erregte große internationale Aufmerksamkeit und wird bis heute kontrovers diskutiert. Bekannt sind die in den allgemeinen ...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach