Yahoo Suche Web Suche

  1. airbnb.de wurde im letzten Monat von mehr als 100.000 Nutzern besucht

    Top-Bewertete Unterkünfte in Ajaccio. Buche jetzt deinen Traumurlaub mit Airbnb. Auf der ganzen Welt zuhause - für uns von Airbnb ist das Anspruch und Vision zugleich.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › AjaccioAjaccio – Wikipedia

    Ajaccio ( französisch [ aʒakˈsjo ], italienisch [ aˈjattʃo ], korsisch Aiacciu [ aˈjaʧːu ]) ist eine französische Gemeinde mit 73.822 Einwohnern (Stand 1. Januar 2021) und die Hauptstadt der Mittelmeerinsel Korsika.

    • Das Bonaparte-Haus. Warum sollten Sie das Maison Bonaparte besuchen? Das Haus wurde als historisches Monument klassifiziert und 1967 zum Nationalmuseum erklärt.
    • Der Palais Fesch und seine Kaiserkapelle. Warum sollten Sie den Palais Fesch besuchen? Als wir das Gelände des Palais Fesch betraten, waren wir von der Größe des Monuments überrascht.
    • Die Stadtbibliothek von Ajaccio und ihr Archivsaal. Warum sollten Sie die Bibliothek von Ajaccio besuchen? Die Stadtbibliothek befindet sich im Nordflügel des Palais Fesch.
    • Der Hafen von Ajaccio und die Zitadelle. Warum sollten Sie den Hafen von Ajaccio besuchen? Der Tino Rossi Jachthafen ist sehr belebt. Hier gibt es viele Geschäfte, Eisdielen, Restaurants und Bars.
    • (13)
    • Das Nationalmuseum der Bonaparte-Residenz. Während deines Aufenthalts in Ajaccio wirst du feststellen, dass viele Orte nach Bonaparte benannt sind. Das ist keine Überraschung, denn der emblematische französische Kaiser wurde dort geboren!
    • Der Fesch-Palast / Ajaccios Kunstmuseum. Wenn du ein Kunstliebhaber bist, dann solltest du während deines Aufenthalts in Ajaccio unbedingt den Fesch-Palast besuchen.
    • Die kaiserliche Kapelle. Mit der Eintrittskarte für das Museum der Schönen Künste kannst du eine weitere Touristenattraktion von Ajaccio entdecken: die kaiserliche Kapelle.
    • Der Markt von Ajaccio. Während deines Urlaubs auf Korsika solltest du dir unbedingt etwas Zeit nehmen, um die besten lokalen Spezialitäten zu probieren.
    • Markt von Ajaccio und Place Campinchi. Für Liebhaber qualitativ hochwertiger Lebensmittel hat sich die erst kürzlich eröffnete neue Markthalle zum absoluten Highlight entwickelt.
    • Nationalmuseum in der Maison Bonaparte. Beim Flanieren durch Ajaccio werden Sie feststellen, dass viele Monumente und Straßen nach Napoléon Bonaparte benannt sind – aus gutem Grund!
    • Musée des Beaux Arts im Palais Fesch und die kaiserliche Kapelle (Chapelle Impériale) Der vor wenigen Jahren renovierte Palais Fesch trägt das Gütesiegel „Musée de France“ und vereinigt drei große Sammlungen unter seinem Dach: Italienische Malerei, die Napoleonische Sammlung und die korsischen Maler.
    • Die Strände von Ajaccio. Ein großer Vorzug von Ajaccio sind die Strände, die von der Stadt aus gut zu erreichen sind. Vergessen Sie das Auto und fahren Sie lieber mit dem E-Bike oder E-Roller ans Meer – für Ihr Badetuch ist dort jede Menge Platz!
  2. Die Hauptstadt Korsikas liegt an der Südwestküste der Insel, am Nordufer des gleichnamigen Golfs von Ajaccio. Mit ihren ca. 64.000 Einwohnern ist Ajaccio die größte Stadt Korsikas und ist Sitz des Regionalparlaments und der Präfektur des Départements Corse-du-Sud.

  3. 6. Juni 2024 · Visites, activités, hôtels, animations... Retrouvez toutes les infos pratiques pour organiser votre séjour à Ajaccio.