Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Land. Herzogtum Preußen, Königreich Preußen, Freistaat Preußen. Die Albertus-Universität Königsberg wurde 1544 von Herzog Albrecht von Brandenburg-Ansbach in Königsberg gegründet. Sie war nach der Universität Wittenberg und der Philipps-Universität Marburg die dritte protestantische Universität und nach Marburg die zweite ...

    • staatlich
  2. Studieren in Königsberg Die Wahl der passenden Universität ist eine Richtungsentscheidung im Leben, vor allem dann, wenn man nicht weiß, in welche Richtung man sich entwickeln möchte. Diese Seite gibt einen Überblick über Anspruch und Schwerpunkte unserer Studienangebote. Studienführer

  3. Albertus-Universität Königsberg. Collegium Albertinum (Königsberg) Gelehrtenfriedhof (Königsberg) Johann-Gottfried-von-Herder-Preis. Karzer (Königsberg) Königliche Deutsche Gesellschaft (Königsberg) Königsberger Jahrhundert. Königsberger Kant-Feier (1924) Palaestra Albertina. Staats- und Universitätsbibliothek Königsberg. Sternwarte Königsberg.

  4. The University of Königsberg (German: Albertus-Universität Königsberg) was the university of Königsberg in East Prussia. It was founded in 1544 as the world's second Protestant academy (after the University of Marburg) by Duke Albert of Prussia, and was commonly known as the Albertina.

  5. Liste der Rektoren der Albertus-Universität Königsberg. Universitätssiegel. Der erste Rektor der Albertus-Universität Königsberg war Georg Sabinus, der Schwiegersohn Philipp Melanchthons. Er führte die Bezeichnung eines Rector perpetuus.

  6. 9. Jan. 2013 · 1544 gegründet, war die Albertus-Universität in Königsberg Preußens älteste Hochschule. Im kollektiven Gedächtnis ist sie heute als lebenslange Wirkungsstätte des Philosophen Immanuel Kant (1724-1804) präsent. Auch die Namen bedeutender Naturwissenschaftler und Mathematiker, die, wie der Astronom Friedrich Wilhelm Bessel, der Physiker Franz Ernst Neumann, der Zoologe Karl Ernst von ...

  7. Die Albertus-Universität Königsberg in Preußen gehörte als vorrangig regionale ostpreußische Universität Ende des 18. Jahrhunderts zu den kleineren unter den Hochschulen in den königlich preußischen Staaten. Im 19. Jahrhundert wandelte sie sich dann von einer dem frühneuzeitlichen Universitätsmodell verhafteten "Hohen Schule" zu einer ...