Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Albertus-Universität Königsberg. 20. Juli 1544 bis April 1945. Die Albertus-Universität Königsberg wurde 1544 von Herzog Albrecht von Brandenburg-Ansbach in Königsberg gegründet. Sie war nach der Universität Wittenberg und der Philipps-Universität Marburg die dritte protestantische Universität und nach Marburg die zweite ...

    • staatlich
  2. The University of Königsberg (German: Albertus-Universität Königsberg) was the university of Königsberg in East Prussia. It was founded in 1544 as the world's second Protestant academy (after the University of Marburg) by Duke Albert of Prussia, and was commonly known as the Albertina.

  3. Studieren in Königsberg Die Wahl der passenden Universität ist eine Richtungsentscheidung im Leben, vor allem dann, wenn man nicht weiß, in welche Richtung man sich entwickeln möchte. Diese Seite gibt einen Überblick über Anspruch und Schwerpunkte unserer Studienangebote. Studienführer

  4. Liste der Rektoren der Albertus-Universität Königsberg. Universitätssiegel. Der erste Rektor der Albertus-Universität Königsberg war Georg Sabinus, der Schwiegersohn Philipp Melanchthons. Er führte die Bezeichnung eines Rector perpetuus.

  5. 9. Jan. 2013 · 1544 gegründet, war die Albertus-Universität in Königsberg Preußens älteste Hochschule. Im kollektiven Gedächtnis ist sie heute als lebenslange Wirkungsstätte des Philosophen Immanuel Kant (1724-1804) präsent. Auch die Namen bedeutender Naturwissenschaftler und Mathematiker, die, wie der Astronom Friedrich Wilhelm Bessel, der Physiker Franz Ernst Neumann, der Zoologe Karl Ernst von ...

    • Christian Tilitzki
    • January 09, 2013
  6. Albertus-Universität Königsberg. In dieser Kategorie befinden sich alle Artikel, die thematisch mit der früheren Albertus-Universität Königsberg zu tun haben. Commons: Albertus-Universität Königsberg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien.

  7. Albertus University of Königsberg, institution of higher learning founded in Königsberg, Prussia (now Kaliningrad, Russia), in 1544 by Albert, the first duke of Prussia. At first drawing its enrollment mainly from Prussia, Poland, and Lithuania, the Protestant-affiliated university after the Thirty.