Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 832.000.000 Suchergebnisse

  1. Nehmen Sie an den kostenfreien Informationsveranstaltungen teil!

    • Infomaterial

      Jetzt Infomaterial anfordern und

      mehr über unser Angebot erfahren.

    • Rückruf anfordern

      Wir rufen Sie gerne an und

      klären mit Ihnen Ihre Fragen!

  2. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller. Erhalten auf Amazon Angebote für königsberg geschichte im Bereich Bücher

  1. Suchergebnisse:
  1. 20. Juli 1544 bis April 1945. Die Albertus-Universität Königsberg wurde 1544 von Herzog Albrecht von Brandenburg-Ansbach in Königsberg gegründet. Sie war nach der Universität Wittenberg und der Philipps-Universität Marburg die dritte protestantische Universität und nach Marburg die zweite Neugründung einer protestantischen Universität.

  2. The University of Königsberg was the university of Königsberg in East Prussia. It was founded in 1544 as the world's second Protestant academy by Duke Albert of Prussia, and was commonly known as the Albertina. Following World War II, the city of Königsberg was transferred to the Soviet Union according to the 1945 Potsdam Agreement, and renamed Kaliningrad in 1946. The Albertina was closed and the remaining non-Lithuanian population either executed or expelled, by the terms of ...

  3. Die Albertus-Universität Königsberg wurde durch Herzog Albrecht von Brandenburg-Ansbach 1544 gegründet. Sie war nach der Philipps-Universität Marburg die zweite protestantische Universitätsneugründung. Seit dem Rektorat von Simon Dach (1656) wurde Albertina eine geläufige Bezeichnung für die Universität.

    • Rektor und Prorektor
    • Literatur
    • Quellen
    • Anmerkungen

    Per Reskript vom 10. August 1547 gab Herzog Albrecht bekannt, dass Sabinus Witwer geworden war und das Rektorat aufgeben musste. Deshalb wurde, wie an anderen Universitäten üblich, ein halbjähriger Rektoratswechsel an Michaelis und Ostern eingeführt. Die Wahl des Rektors wurde dem Senat aufgetragen. Der Senat einigte sich darauf, dass die vier Faku...

    Georg Erler (Hrsg.): Die Matrikel der Albertus-Universität zu Königsberg i. Pr. Band 1: Die Immatrikulationen von 1544–1656. Duncker & Humblot, Leipzig 1910; Band 2: Die Immatrikulationen von 1657–...

    ↑ Christian Tilitzki: Die Albertus-Universität Königsberg. Ihre Geschichte von der Reichsgründung bis zum Untergang der Provinz Ostpreußen (1871–1945), Band 1: 1871-1918. München 2012, ISBN 978-3-0...
    ↑ a b c d Georg Lange auch: Langius, Longus; * Eisleben; Halbbruder des Caspar Schütz(ADB), 6. Oktober 1543 Universität Wittenberg (Karl Eduard Förstemann: Album Academiae Vitebergensis, Leipzig 18...
    ↑ a b Johann Hoffmann (auch: Hofmann; * Liegnitz), adliger Abstammung, Juni 1530 an der Universität Wittenberg (Karl Eduard Förstemann: Album Academiae Vitebergensis, Leipzig 1841, S. 139, Sp. b, N...
    ↑ a b Valentin Lauben (auch Laube, Lauber; * Königsberg (Preußen); † 25. September 1578 ebenda) hatte vermutlich seine Studien in seiner Vaterstadt begonnen und sich dort wahrscheinlich den Magiste...
  4. Die Albertus-Universität Königsberg wurde 1544 von Herzog Albrecht von Brandenburg-Ansbach in Königsberg gegründet. Sie war nach der Universität Wittenberg und der Philipps-Universität Marburg die dritte protestantische Universität und nach Marburg die zweite Neugründung einer protestantischen Universität.

  5. Die Albertus-Universität Königsberg wurde 1544 von Herzog Albrecht von Brandenburg - Ansbach gegründet. Sie war nach der Philipps - Universität Marburg die zweite protestantische Universitätsgründung. Seit dem Rektorat von Simon Dach ( 1656) wurde Albertina eine geläufige Bezeichnung für die Universität.

  1. Nehmen Sie an den kostenfreien Informationsveranstaltungen teil!

  2. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller. Erhalten auf Amazon Angebote für königsberg geschichte im Bereich Bücher