Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Vor 3 Tagen · Benito Mussolini war das erstgeborene Kind der Eheleute Alessandro (1854–1910) und Rosa Mussolini (geb. Maltoni, 1858–1905). Die Familie lebte im Schulhaus von Dovia, einem dörflichen Vorort von Predappio. Mussolinis Mutter, die Tochter eines kleinen Grundbesitzers, war hier seit 1877 als Grundschullehrerin tätig.

  2. Vor einem Tag · Mussolini hingegen habe zuerst mit seinem persönlichen Pressebüro und dann mit Hilfe des eigens aufgebauten Ministeriums für Volkskultur und Propaganda die Kontrolle über nahezu sämtliche Kommunikationsmittel erreicht. So sei eine Bevölkerung von 40 Millionen davon überzeugt worden, dass die Entwicklung Italiens unabänderlich an die Expansion in Afrika gekoppelt sei.

    • 3. Oktober 1935 bis 27. November 1941
    • Abessinien (Äthiopien)
    • Italienische de jure Annexion Abessiniens
  3. Vor 2 Tagen · Fascist Italy (1922–1943) The Kingdom of Italy was governed by the National Fascist Party from 1922 to 1943 with Benito Mussolini as prime minister and dictator.

  4. 9. Feb. 2024 · Vor hundert Jahren, Ende Oktober 1922, wurde Benito Mussolini von König Vittorio Emanuele III. zum Ministerpräsidenten Italiens vereidigt. Bereits zwei Wochen später gab ihm das Parlament ...

  5. 14. Feb. 2024 · Der Direktor eines Museums Süditalien hat seinen Rücktritt bekannt gegeben. Hintergrund ist ein umstrittenes Foto der rechten Regierungschefin Meloni. Das fragliche Bild zeigte Georgia Meloni kopfüber. (Archivbild) - keystone.

  6. 15. Feb. 2024 · Category: History & Society In full: Benito Amilcare Andrea Mussolini Byname: Il Duce (Italian: “The Leader”) Born: July 29, 1883, Predappio, Italy Died: April 28, 1945, near Dongo (aged 61) Title / Office: prime minister (1922-1943), Italy Political Affiliation: Fascist Party Role In: