Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Alessandro Mussolini (11 November 1854 – 19 November 1910) was the father of Italian Fascist founder and leader Benito Mussolini, the father of Arnaldo and Edvige Mussolini, the father-in-law of Rachele Mussolini, and the paternal grandfather of Edda Mussolini, Romano Mussolini, Vittorio Mussolini and Bruno Mussolini.

  2. Benito Mussolini war das erstgeborene Kind der Eheleute Alessandro (1854–1910) und Rosa Mussolini (geb. Maltoni, 1858–1905). Die Familie lebte im Schulhaus von Dovia, einem dörflichen Vorort von Predappio. Mussolinis Mutter, die Tochter eines kleinen Grundbesitzers, war hier seit 1877 als Grundschullehrerin tätig. Sie hatte den ...

  3. Benito Amilcare Andrea Mussolini wurde im Jahr 1883 geboren. Im Jahr 1921 ging aus den von ihm gegründeten Fasci die Combattimento die Partito Nazionale Fascista, die Nationale Faschistische Partei Italiens, hervor, die den wachsenden Nationalismus und Populismus im Lande für sich zu nutzen wusste. Foto von Art Resource, NY.

  4. Alessandra Mussolini (born 30 December 1962) is an Italian politician, television personality, model and former actress and singer. Mussolini has been a member of both houses of the Italian Parliament as well as the European Parliament .

  5. Unten waren die Schmiede von Mussolinis Vater Alessandro und der provisorische Schulraum seiner Mutter Rosa, einer Grundschullehrerin. Beide Eltern waren glühende Sozialisten, wie Mussolini selbst in jungen Jahren.

  6. Mussolini "Superstar" – die Macht der Bilder. Mussolini war ein Meister der Selbstinszenierung. Und die gestaltete er für die damalige Zeit sehr avantgardistisch. Wie kein anderer Diktator zuvor bediente er sich der modernen Medien wie Film, Presse und Fotografie. Damit schuf er ein Selbstbild, das nicht nur bis in den letzten Winkel ...

  7. 18. Sept. 2013 · Benito Mussolini war der erste faschistische Diktator Europas. Seine Herrschaft in Italien beruhte auf Krieg und brutaler Unterdrückung. Sie wird bis heute verharmlost.