Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Alexander I. Pawlowitsch Romanow war Kaiser von Russland, König von Polen, erster russischer Großfürst von Finnland aus dem Hause Romanow-Holstein-Gottorp und von 1801 bis 1807 sowie von 1813 bis 1818 Herr von Jever.

  2. Alexander I (Russian: Александр I Павлович, romanized: Aleksandr I Pavlovich, IPA: [ɐlʲɪkˈsandr ˈpavləvʲɪtɕ]; 23 December [O.S. 12 December] 1777 – 1 December [O.S. 19 November] 1825), nicknamed "the Blessed", was Emperor of Russia from 1801, the first king of Congress Poland from 1815, and the grand duke ...

  3. 4. Juli 2007 · Zar Alexander I. führte die „Heilige Allianz“, ein Bündnis zwischen Preußen, Österreich und Russland. Er bestimmte die Richtlinien der kontinentalen Politik, wurde gleichsam als...

    • Jan Von Flocken
    • Kultur
  4. Alexander I (born December 23 [December 12, Old Style], 1777, St. Petersburg, Russia—died December 1 [November 19], 1825, Taganrog) was the emperor of Russia (1801–25), who alternately fought and befriended Napoleon I during the Napoleonic Wars but who ultimately (1813–15) helped form the coalition that defeated the emperor of the French.

  5. Erfahren Sie mehr über das Leben und die Regierung von Alexander I., dem Enkel von Katharina der Großen und dem Gegenspieler von Napoleon Bonaparte. Lesen Sie über seine Rolle in den napoleonischen Kriegen, seine Reformen, seine Todesursache und die Romanows-Dynastie.

    • Zar, Kaiser
    • December 23, 1777
    • Sankt Petersburg, Russland
    • December 1, 1825
    • Alexander I.1
    • Alexander I.2
    • Alexander I.3
    • Alexander I.4
  6. Alexander I, Russian Aleksandr Pavlovich, (born Dec. 23, 1777, St. Petersburg, Russia—died Dec. 1, 1825, Taganrog), Tsar of Russia (1801–25). He became tsar in 1801 after the assassination of his father, Paul I.

  7. Alexander I. Pawlowitsch Romanow war Kaiser von Russland (18011825), König von Polen (18151825), erster russischer Großfürst von Finnland (1809–1825) aus dem Hause Romanow-Holstein-Gottorp und von 1801 bis 1807 sowie von 1813 bis 1818 Herr von Jever.