Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › AlgierAlgier – Wikipedia

    Algier ist die Hauptstadt Algeriens. Die größte Stadt des Landes und seine Namensgeberin ist Industriestadt, Verkehrsknotenpunkt und Kulturzentrum mit Universitäten, zahlreichen Instituten, Galerien und Museen. Auf der Westseite einer Bucht des Mittelmeers gelegen, trägt die Stadt aufgrund der glitzernd weiß vom Meer ...

  2. en.wikipedia.org › wiki › AlgiersAlgiers - Wikipedia

    Algiers (/ æ l ˈ dʒ ɪər z / al-JEERZ; Arabic: الجزائر, romanized: al-Jazāʾir) is the capital and largest city of Algeria, located in the north-central part of the country. The city's population at the 2008 census was 2,988,145 [3] and in 2020 was estimated to be around 4,500,000.

  3. 02.05.2024 Top 10 Algier Sehenswürdigkeiten: Hier finden Sie 23.127 Bewertungen und Fotos von Reisenden über 105 Sehenswürdigkeiten, Touren und Ausflüge - alle Algier Aktivitäten auf einen Blick.

  4. de.wikipedia.org › wiki › AlgerienAlgerien – Wikipedia

    Algerien, als mittleres der Maghrebländer, ist – seit der Trennung des Südsudans vom Sudan – der Fläche nach der größte Staat des afrikanischen Kontinents und der zehntgrößte Staat der Welt. Die Fläche beträgt das Dreifache der Fläche der Türkei oder 6 2⁄3 mal die Fläche Deutschlands.

  5. 14. Mai 2024 · View of the city of Algiers, Algeria. Algiers, capital and chief seaport of Algeria. It is the political, economic, and cultural centre of the country. Algiers is built on the slopes of the Sahel Hills, which parallel the Mediterranean Sea coast, and it extends for some 10 miles (16 km) along the Bay of Algiers.

  6. 22. Juli 2017 · Algier ist die Hauptstadt von Algerien und eine der größten Metropolen in Nordafrika. Lesen Sie hier mehr.

  7. 14. Juni 2017 · Algier, die Hauptstadt Algeriens wird auch die weiße Perle am Mittelmeer genannt. Prächtige Kolonialarchitektur, eine zum Weltkulturerbe gehörende Kasbah, bunte Märkte, quirliges Leben, arabisch-französische Bäckereien, Dauerstaus, Palmen, Strände, Öl- und Gasreichtum.