Yahoo Suche Web Suche

  1. Entdecke Hosen Kollektionen auf Stylight. Viele Produkte im Sale. Entdecke deine Lieblingsmarken und die neuesten Trends auf Stylight. Jetzt einkaufen.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Alice Hoschedé (geboren am 19. Februar 1844 als Angélique Émilie Alice Raingo in Paris; gestorben am 19. Mai 1911 in Giverny) war die Lebenspartnerin und ab 1892 als Alice Monet die zweite Ehefrau des französischen Malers Claude Monet .

  2. Alice Raingo Hoschedé Monet (February 19, 1844 – May 19, 1911) was the wife of department store magnate and art collector Ernest Hoschedé [1] and later of the Impressionist painter Claude Monet. [2] Early life

  3. Die vierte Impressionisten-Ausstellung zeigt 29 Bilder von Monet. Seine Frau Camille stirbt im Alter von 32 Jahren. Alice Hoschedé übernimmt die Versorgung der Kinder Jean und Michel, zusätzlich zu ihren eigenen sechs Kindern. Finanzielle Not ist das beherrschende Thema. Künstlerisch beschäftigt Monet sich mit Eislandschaften.

  4. Alice Hoschedé Monet, née Angélique Émilie Alice Raingo à Paris le 19 février 1844 et morte à Giverny le 19 mai 1911, est un modèle français .

    • Angélique Émilie Alice Raingo
  5. 6. März 2011 · For the rest of their marriage Monet's financial circumstances were precarious, but in 1876 he met the mercurial collector Ernest Hoschedé and his wife Alice, with whom he is presumed to have...

    • David Sharrock
  6. Alice Hoschedé (geboren am 19. Februar 1844 als Angélique Émilie Alice Raingo in Paris; gestorben am 19. Mai 1911 in Giverny) war die Lebenspartnerin und ab 1892 als Alice Monet die zweite Ehefrau des französischen Malers Claude Monet.

  7. Alice Raingo Hoschedé Monet (19. Februar 1844 – 19. Mai 1911) war die Ehefrau des Kaufhausmagnaten und Kunstsammlers Ernest Hoschedé und später des impressionistischen Malers Claude Monet.