Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Alles für meine Tochter ist ein deutscher Fernsehfilm unter der Regie von René Heisig aus dem Jahr 2013. Ann-Kathrin Kramer spielt Ines Erdmann, eine Mutter, die nach 16 Jahren mit ihrer Vergangenheit konfrontiert wird, als ihre Tochter Clara ( Alicia von Rittberg) plötzlich vor ihr steht.

  2. Alles für meine Tochter. 12.09.2023 ∙ Filme im MDR ∙ MDR-Fernsehen. Ab 0UTAD. Merken. Ines Erdmann (Ann-Kathrin Kramer), Mathematik- und Sportlehrerin an einem Kölner Gymnasium, ist bei ihren Schülern beliebt und führt eine glückliche Ehe mit dem Journalisten Boris (Hans-Jochen Wagner). Seit 14 Jahren sind die beiden verheiratet.

  3. Alles für meine Tochter. Zwischen Ines und Clara entwickelt sich eine vertrauensvolle Freundschaft. | Bild: ARD Degeto. Spielfilm Deutschland 2013. Ines Erdmann, Mathematik- und...

  4. Bei der Mathe- und Sportlehrerin Ines Erdmann (Kramer) fehlt zum Glück mit ihrem Mann Boris (Hans-Jochen Wagner) nur der lang ersehnte Nachwuchs. Dass Ines schon einmal schwanger war und ihre Tochter zur Adoption freigab, ahnt er nicht. Eines Tages kommt mit Clara (Alicia von Rittberg) eine neue Schülerin in ihre Klasse, und Ines glaubt, in ...

  5. Als die 16-jährige Clara ( Alicia von Rittberg) neu in ihre Klasse kommt, traut Ines ihren Augen kaum: Sie ist überzeugt, in dem Mädchen ihre Tochter zu erkennen, die sie nach der Geburt zur...

  6. 10. Mai 2013 · Alles für meine Tochter ist ein Film von René Heisig mit Ann-Kathrin Kramer, Alicia von Rittberg. Synopsis: Ines Erdmann (Ann-Kathrin Kramer) ist beruflich und privat erfolgreich. Ihre...

  7. Alles für meine Tochter ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2011 mit den Hauptdarstellern Ann-Kathrin Kramer, Johanna Gastdorf und Alicia von Rittberg. Die Dreharbeiten fanden vom 7. Juni bis zum 8. Juli 2011 in Köln statt. Die Erstausstrahlung war am 10.05.2013.