Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Anatoli Jewgenjewitsch Karpow ist ein russischer Schachgroßmeister und Politiker. Er war von 1975 bis 1985 Schachweltmeister sowie von 1993 bis 1999 FIDE-Weltmeister. Karpow wurde bei der Parlamentswahl im Dezember 2011 als Vertreter der Oblast Tjumen für die Partei Einiges Russland in die russische Duma gewählt.

  2. Anatoli Karpow. wurde am 23. Mai 1951 geboren. Anatoli Jewgenjewitsch Karpow ist ein russischer Schachspieler, der u. a. als zwölfter offizieller Schachweltmeister (1975–1985), FIDE-Weltmeister (1993–1999) und mit über 100 Turniersiegen für über drei Jahrzehnte zur Weltspitze seiner Sportart zählte. Er wurde am 23.

    • Bewertung ermittelt von geboren.am
  3. 25. Dez. 1988 · SPIEGEL: Anatolij Jewgenjewitsch, das Urteil des Hamburger Landgerichts gegen Ihren früheren Vertrauten Helmut Jungwirth - zwei Jahre acht Monate Freiheitsstrafe - ist noch nicht rechtskräftig,...

  4. Anatoly Yevgenyevich Karpov (Russian: Анатолий Евгеньевич Карпов, IPA: [ɐnɐˈtolʲɪj jɪvˈɡʲenʲjɪvʲɪtɕ ˈkarpəf]; born May 23, 1951) is a Russian and former Soviet chess grandmaster, former World Chess Champion, ⁣and politician.

  5. Deutsch: Anatoli Jewgenjewitsch Karpow (russisch Анато́лий Евге́ньевич Ка́рпов, wiss. Transliteration Anatolij Evgen'evič Karpov; * 23. Mai 1951 in Slatoust) ist ein russischer Schachgroßmeister und war von 1975 bis 1985 Schachweltmeister sowie von 1993 bis 1999 FIDE-Schachweltmeister.

  6. 23. Juli 2022 · Grotesker Führungskampf im Schachsport: Ex-Weltmeister Karpow will sich zum Chef des Weltbundes wählen lassen. Der Mann, dem einst der KGB zum Titel verhalf, muss gegen den exzentrischen ...

  7. 23. Mai 2021 · Liebling des Publikums war er nie, doch was die Technik angeht, ist er unerreicht: Anatoli Karpow, einer der größten Schachspieler, feiert heute seinen siebzigsten Geburtstag. Merken. 24. 2...