Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Anette Kramme ist Mitglied des Deutschen Bundestages und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Arbeit und Soziales. Sie setzt sich für Arbeits- und Sozialpolitik, Menschen von Behinderung und die Region Bayreuth ein.

    • Persönlich

      Als Fachanwältin für Arbeitsrecht und seit meiner...

    • Vor Ort & in Berlin

      Vor Ort – Wahlkreis Bayreuth. Während der sitzungsfreien...

    • Kontakt

      04.07.2024 Anette Kramme zu Besuch in Gesees. 04.07.2024...

    • Leben und Beruf
    • Partei
    • Abgeordnete
    • Sonstiges Engagement
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    Nach dem Abitur am Gymnasium an der Wolfskuhle in Essen studierte Anette Kramme Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth. Nach dem 2. Staatsexamen ließ sie sich 1996 als selbständige Rechtsanwältin in Bayreuth nieder. Anette Kramme betrieb von 1996 bis Ende 2018 eine Arbeitsrechtskanzlei mit angestellten Rechtsanwälten. Anette Kramme ist Fa...

    Anette Kramme wurde 1988 Mitglied der SPD. Seit 1998 ist sie Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Bayreuth. Von 1999 bis 2007 war sie stellvertretende Vorsitzende des SPD-Bezirks Oberfranken. 2007 übernahm sie den Vorsitz und hatte diesen bis 2019 inne. Von 2007 bis 2017 war sie Mitglied im Landesvorstand, von 2009 bis 2017 Mitglied im Präsidium der SP...

    Seit 1998 ist sie Mitglied des Deutschen Bundestages. Von 2009 bis 2013 war sie Sprecherin der SPD-Fraktionfür den Bereich Arbeit und Soziales. Anette Kramme ist stets über die Landesliste Bayern in den Bundestag eingezogen. Ihr Wahlkreis ist Bayreuth. Im Kabinett Scholz ist sie Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Arbeit und S...

    Kramme war Ehrenpräsidentin der Bundesinitiative "Daheim statt Heim e. V.", sowie Mitglied des Krankenhauszweckverbandes Bayreuth. Kramme wurde zudem 2021 zuerst als Notvorstand des Tierschutzvereins Bayreuth gewählt,später wurde sie dann Erste Vorsitzende des Vorstandes.

    Biographie beim Deutschen Bundestag
    Anette Kramme auf abgeordnetenwatch.de
    Die Leitung des Ministeriums-Anette Kramme. Bundesministerium für Arbeit und Soziales, 17. Dezember 2013,abgerufen am 31. Mai 2017.
    Daheim statt Heim nun mit Ehrenpräsidentin. Kobinet Nachrichten, 4. September 2013,abgerufen am 9. März 2023.
    Klinikum Bayreuth: Die zweite Krisensitzung des Aufsichtsrates. Kurier, 12. August 2014,abgerufen am 9. März 2023.
    Nach Führungschaos: Diese Politikerin aus Bayreuth leitet nun das Tierheim. Bayreuther Tagblatt, 29. Juli 2021,abgerufen am 9. März 2023.
  2. www.bmas.de › anette-kramme-lebenslaufAnette Kramme - BMAS

    Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Arbeit und Soziales.

  3. Dezember 2013 Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin, seit März 2018 beim Bundesminister für Arbeit und Soziales (statusrechtlich Oktober 2017/März 2018 bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit Tätigkeit im BMAS).

  4. Als Fachanwältin für Arbeitsrecht und seit meiner Mitgliedschaft im Deutschen Bundestag ist es mir eine Herzensangelegenheit, mich für soziale Angelegenheiten einzusetzen. Bildung bleibt in den Zeiten der Digitalisierung unser Kapital.

  5. Anette Kramme ist seit 1998 Mitglied des Deutschen Bundestages und seit 2013 Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Arbeit und Soziales. Sie ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht, Vorsitzende des SPD-Bezirksverbands Oberfranken und Mitglied mehrerer sozialer Organisationen.

  6. Abgeordnete Anette Kramme © Anette Kramme/ Robert Freiberger Anette Kramme, SPD