Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 37 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Arthur Seyss-Inquart (German: Seyß-Inquart, [ˈartuːɐ̯ zaɪs ˈʔɪŋkvart] (); 22 July 1892 – 16 October 1946) was an Austrian Nazi politician who served as Chancellor of Austria in 1938 for two days before the Anschluss.

  2. Die Frage, warum Miklas, der den Verfassungsbruch klar erkannte, nichts gegen Dollfuß, Schuschnigg und Seyß-Inquart unternahm, wird in der zeitgeschichtlichen Literatur häufig erörtert. Als Begründung wird angeführt, Miklas habe um seine vielköpfige Familie und deren Unterhalt gebangt und sich deshalb nicht getraut, seine Person und seine Funktion zu gefährden. Dieses Argument wurde ...

  3. Arthur Seyß-Inquart * 22. Juli 1892 in Stannern † 16. Oktober 1946 in Nürnberg NSDAP Seyß-Inquart: Von Hitler gesteuerte Diktatur: 11. März 1938 – 13. März 1938 Edmund Glaise von Horstenau Danach während der nationalsozialistischen Diktatur: Arthur Seyß-Inquart Reichsstatthalter 15. März 1938 bis 1. Mai 1939

  4. Mivel bizalmas információkkal rendelkeztek a náci tömeggyilkosságokról, a Sonderkommando tagjait egyéb tábori foglyoktól izolálták, azokat kivéve, akik a gázkamrákban dolgoztak.