Yahoo Suche Web Suche

  1. Niedrige Preise, Riesenauswahl. Sicher bezahlen mit Kauf auf Rechnung. Kostenlose und einfache Rücksendungen für Millionen von Artikeln.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Aufbruch in die Freiheit ist ein deutscher Fernsehfilm von Isabel Kleefeld aus dem Jahr 2018. In den Hauptrollen sind Anna Schudt, Christian Erdmann und Alwara Höfels zu sehen.

  2. 8. März 2024 · Erika Gerlach ist 1971 auf dem Land schwanger und will abtreiben. Sie flieht zu ihrer Schwester in Köln, kämpft um ihre Kinder und sichert sich für die Frauenbewegung. Ein Film über Emanzipation und Geschlechterbeziehungen.

  3. 8. März 2024 · Erika Gerlach ist 1971 auf dem Land schwanger und will abtreiben. Sie flieht nach Köln, kämpft für ihre Kinder und sichert sich ein neues Leben. Der Film basiert auf dem autobiografischen Roman von Erika Gerlach und zeigt die Herausforderungen der Frauenbewegung.

  4. Ein Stück deutsche Frauenbewegung: Charly (Alwara Höfels) und ihre Schwester Erika (Anna Schudt) demonstrieren in Köln für die Legalisierung von Abtreibungen. Eine Hausfrau vom Lande macht Nägel mit Köpfen in Sachen Emanzipation „Herzlichen Glückwunsch, Frau Gerlach.“

    • Relevant Film-Heike Wiehle-Timm
    • Isabel Kleefeld
  5. 29. Okt. 2018 · Anna Schudt entscheidet sich im ZDF-Historiendrama Aufbruch in die Freiheit für eine Abtreibung, woraufhin sie ihr Leben völlig neu ordnen muss.

    • (22)
  6. Metzgersgattin Erika (Anna Schudt) rackert sich 1971 auf dem Land mit drei Kindern und dem Betrieb ab. Als sie erneut schwanger wird, lässt sie heimlich abtreiben. Der damals illegale Eingriff läuft schief, Erika stirbt fast. Dann muss sie sich auch noch Vorwürfe von Gatte Kurt anhören.

  7. Aufbruch in die Freiheit. Der Kampf um Selbstbestimmung. In diesem eindrucksvollen Drama entscheidet sich Erika (Anna Schudt) nach einer langen und schmerzvollen Emanzipation für ein...