Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Beate Ulbricht (* 6. Mai 1944 in Leipzig als Maria Pestunowa; † 1991 in Berlin) war durch Adoption die Tochter Walter Ulbrichts, des bis 1971 führenden Politikers der DDR

  2. 24. Mai 2024 · Am 6. Dezember 1991 wird im Berliner Bezirk Lichtenberg eine 47-jährige Frau erschlagen aufgefunden: Beate Matteoli, die Adoptivtochter von Lotte und Walter Ulbricht.

  3. Beate Ulbricht (born Mariya Pestunova; 6 May 1944 – 5/6 December 1991), also known as Beate Matteoli, was the adopted daughter of First Secretary of the Socialist Unity Party of the GDR Walter Ulbricht and his wife Lotte.

  4. 1. Aug. 2022 · Die Dokumentation zeigt die Karriere und das Privatleben des DDR-Diktators aus neuer Sicht. Sie erfährt mehr über seine französische Geliebte, seine Adoptivtochter Beate und seine Reformpläne.

  5. 12. Okt. 2015 · Beate Krause heißt heute Beate Südbeck, ist 73 Jahre alt und lebt im niedersächsischen Vechta. Auf ihre Spur kam die Redaktion durch die Mail eines Zuschauers. Er hatte den Film über Lotte...

  6. 6. Dez. 2017 · In Ines Geipels „Tochter des Diktators“ geht es um Beate Ulbricht, die Adoptivtochter des früheren DDR-Staatschefs Walter Ulbricht. Der Roman zeigt, was autoritäre Strukturen mit einer ...

  7. Beate kehrte in die DDR zurück, mied aber den Kontakt zu Lotte Ulbricht. Sie war in verschiedenen Arbeitsstellen - z.B. der Mitropa - als Angestellte tätig, grenzte sich jedoch gegenüber früheren Bekannten bewusst ab, suchte Anschluss an Szene-Kreise und hatte zeitweise erhebliche Alkoholprobleme.