Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 37 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Marianne Beatrice Freiin von Weizsäcker (* 20.August 1958 in Essen) ist eine deutsche Juristin, Autorin und freie Journalistin.Sie entstammt dem pfälzisch-württembergischen Geschlecht Weizsäcker und ist die Tochter des ehemaligen deutschen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker und dessen Ehefrau Marianne von Weizsäcker, geb. von Kretschmann.

  2. Andreas von Weizsäcker (1956–2008) Marianne Beatrice von Weizsäcker (* 1958) Fritz Eckhart von Weizsäcker (1960–2019) Richard von Weizsäcker starb am 31. Januar 2015 im Alter von 94 Jahren in Berlin-Dahlem. Am 11. Februar 2015 fand ein Staatsakt im Berliner Dom statt. Anschließend wurde Weizsäcker auf dem Waldfriedhof Dahlem beigesetzt.

  3. Von Weizsäcker ist Ehrenmitglied des deutschen Komitees für UNICEF. Ab 1985 war sie zehn Jahre lang Schirmherrin des Bundesverbandes der Elternkreise drogengefährdeter und -abhängiger Jugendlicher. 1989 rief sie die Marianne von Weizsäcker Stiftung Integrationshilfe für ehemals Suchtkranke e. V. ins Leben.

  4. Leben Familie und Ausbildung. Fritz von Weizsäcker entstammte dem pfälzisch-württembergischen Geschlecht Weizsäcker.Er war das jüngste von vier Kindern des späteren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker (1920–2015) und dessen Ehefrau Marianne, geb. von Kretschmann (* 1932), und der Bruder von Robert K. von Weizsäcker, Andreas von Weizsäcker und Beatrice von Weizsäcker.

  5. Weizsäcker bzw. Weitzsäcker ist der Name eines pfälzisch-württembergischen Geschlechts von ... Marianne Beatrice Freiin von Weizsäcker (* 1958), Juristin und freie Journalistin; Fritz Eckhart Freiherr von Weizsäcker (1960–2019), ...

  6. At the end of the war Weizsäcker continued his study of history in Göttingen and went on to study law, but he also attended lectures in physics and theology. In 1947, when his father Ernst von Weizsäcker was a defendant in the Ministries Trial for his role in the deportation of Jews from occupied France, Richard von Weizsäcker served as his assistant defence counsel.

  7. Lovis Corinth (* 21.Juli 1858 als Franz Heinrich Louis Corinth in Tapiau, Ostpreußen; † 17. Juli 1925 in Zandvoort, Provinz Nordholland) war ein deutscher Maler, Zeichner und Grafiker.