Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Solidarität mit der feministischen Revolution im Iran. Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen* am 25. November 2022 erklären die Frauen*- und Gleichstellungsbeiräte und Hochschulleitungen der vier künstlerischen Hochschulen in Berlin gemeinsam ihre Solidarität mit der feministischen Revolution im Iran und setzen sich für Gleichberechtigung, Selbstbestimmung und Freiheit ein.

  2. Herzlich willkommen an der "Busch"! Die Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch ist eine der renommiertesten Hochschulen der darstellenden Künste im deutschsprachigen Raum mit herausragendem internationalem Ruf. In den sieben Studiengängen stehen die Stu

  3. weißensee. Kunsthochschule Berlin Weissensee. Material Legacies: Exhibition at KGM Berlin (Nov. 4, 2022 to Feb. 26, 2023) Wintersemester 2022/2023 BA/MA Textil- und Flächendesign

  4. Almost all the study courses at Berlin University of the Arts are part of a centuries-old tradition. Thus Berlin University of the Arts gives its students the opportunity to investigate and experiment with other art forms in order to recognise and extend the boundaries of their own discipline, at an early stage of rigorously selected artists and within the protected sphere of a study course.

  5. Zusätzlich profitiert die Berlin International University of Applied Sciences von einer großen Zahl an Partnerschaften mit Hochschulen und Universitäten aus aller Welt. Das Studium bietet den Studierenden einzigartige Möglichkeiten im Ausland zu studieren und internationale Erfahrungen zu machen, die sie auf ihre Karrieren in einer globalisierten Arbeitswelt vorbereiten.

  6. Die Universität der Künste Berlin (UdK Berlin, englisch: Berlin University of the Arts, bis 2001 Hochschule der Künste Berlin) ist die größte Kunsthochschule Europas. Sie geht auf die im Jahr 1696 von Friedrich III. gestiftete Kurfürstliche Academie der Mahler-, Bildhauer- und Architectur-Kunst zurück und ist damit weltweit eine der traditionsreichsten Schulen dieser Art.

  7. The new common main library of Technische Universität Berlin and of the Berlin University of the Arts was opened in 2004 and holds about 2.9 million volumes (2007). The library building was sponsored partially (estimated 10% of the building costs) by Volkswagen and is named officially " University Library of the TU Berlin and UdK (in the Volkswagen building) ". [42]