Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Betty Williams (geborene Elisabeth Smyth; * 22. Mai 1943 in Belfast, Nordirland; † 17. März 2020 ebenda [1]) war eine international tätige Friedensaktivistin. Für die Gründung der nordirischen Organisation Community of Peace People, die sich für den Frieden in Nordirland einsetzt, wurde ihr 1976 zusammen mit Mairead Corrigan ...

  2. Betty Williams. Elizabeth Williams ( née Smyth; [2] 22 May 1943 – 17 March 2020) was a peace activist from Northern Ireland. She was a co-recipient with Mairead Corrigan of the Nobel Peace Prize in 1976 for her work as a cofounder of Community of Peace People, an organisation dedicated to promoting a peaceful resolution to the ...

  3. Vor 4 Tagen · Betty Williams (born May 22, 1943, Belfast, Northern Ireland—died March 17, 2020, Belfast) was a Northern Irish peace activist who, with Máiread Maguire and Ciaran McKeown, founded the Peace People, a grassroots movement dedicated to ending the sectarian strife in Northern Ireland.

  4. 17. März 2020 · Role: Founder of the Northern Ireland Peace Movement (later renamed Community of Peace People) Prize motivation: “for the courageous efforts in founding a movement to put an end to the violent conflict in Northern Ireland”. Betty Williams received her Nobel Prize one year later, in 1977. Prize share: 1/2.

  5. Mai 1943 geboren. Betty Williams war eine nordirische Friedensaktivistin, die als Mitbegründerin der bisher einflussreichsten Friedensbewegung Nordirlands („Community of Peace People“) und Organisatorin eines Friedensmarsches zusammen mit Mayread Corrigan mit dem Friedensnobelpreis 1976 geehrt wurde. Sie wurde am 22.

    • Bewertung ermittelt von geboren.am
  6. Betty Williams und Mairead Corrigan, der Schwester der schwerverletzen Mutter der drei getöteten Kinder, reicht es endlich. Wutentflammt nahmen die beiden Frauen, zusammen mit Ciaran McKeown, diese entsetzliche Tragödie als politische Gelegenheit wahr und gründen in der Woche nach dem Unfall die Organisation PeacePeople .

  7. Ms Williams won a Nobel Peace Prize in 1976 with Mairead Corrigan Maguire for her activism.