Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 1.050.000 Suchergebnisse

  1. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller. Erhalten auf Amazon Angebote für don't go breaking my heart elton john im Bereich MP3 Downloads

  1. Suchergebnisse:
  1. Breaking Hearts ist das 18. Studioalbum des britischen Sängers und Komponisten Elton John . Es erschien in Juni 1984 bei Geffen Records (US)/ Rocket (UK) und wurde in der Besetzung John, Davey Johnstone , Dee Murray und Nigel Olsson eingespielt.

  2. Breaking Hearts is the eighteenth studio album by English musician Elton John. It features the quartet of John, Davey Johnstone, Dee Murray and Nigel Olsson. There were four top-40 singles from the album: "Sad Songs (Say So Much)" (US #5/UK #7), "Who Wears These Shoes" (US #16), "In Neon" (US #38), and the UK No. 5 hit "Passengers".

  3. Breaking Hearts (Ain't What It Used To Be) Elton John 3.82M subscribers Subscribe 695 70K views 4 years ago Provided to YouTube by Universal Music Group Breaking Hearts (Ain't What It...

    • 4 Min.
    • 70,6K
    • Elton John - Topic
  4. Das im Juni 1984 veröffentlichte Album »Breaking Hearts« knüpfte an den Erfolg des im Vorjahr erschienenen Albums »2 Low 4 Zero« an, das Elton in die oberen Ränge der Weltcharts befördert hatte. Das Album wurde im AIR Montserrat mit seinen Musikern wie Davey Johnstone, Dee Murray und Nigel Olsson aufgenommen und folgt der Erfolgsformel des Vorgängeralbums. Es enthält die beliebten Singles »Sad Songs (Say So Much)«, »Passengers« und »Who Wears These Shoes«.

    • (1)
  5. Breaking Hearts Elton John Format: Audio CD 172 Sternebewertungen 1742€ Preisangaben inkl. USt. Abhängig von der Lieferadresse kann die USt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen. Alle 15 Formate und Ausgaben anzeigen Streamen Unlimited MP3 9,29 € Anhören mit unserer kostenlosen App Audio-CD

    • (174)
  6. Es war das letzte gute Album von Elton John in den 80ern. Musikalisch deutete sich hier teilweise schon ein bisschen die Einfallslosigkeit und Kitschigkeit späterer Alben an. Trotzdem sind hier noch mal ein paar extrem starke Songs drauf. Vor allem Bernie Taupin als Texter liefert hier einige seiner besten Stücke ab: Passengers über Apartheid, Did he shoot her, Restless und Who wears these shoes. In der Komplexität der Texte ist Taupin manchmal wirklich an großer Lyrik dran.

  7. Discover Breaking Hearts by Elton John released in 1984. Find album reviews, track lists, credits, awards and more at AllMusic.