Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Charles Robert Darwin [ tʃɑrlz 'dɑː.wɪn] (* 12. Februar 1809 in Shrewsbury; † 19. April 1882 in Down House / Grafschaft Kent) war ein britischer Naturforscher. Er gilt wegen seiner Beiträge zur Evolutionstheorie als einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler .

  2. Der Engländer Charles Darwin legte mit seiner Evolutionstheorie den Grundstein für unser heutiges Wissen über die Entstehung der Tier- und Pflanzenarten. Wir erzählen euch, wie der Forscher lebte und wo er seine Entdeckungen machte.

  3. Mit seiner Evolutionstheorie veränderte der Naturforscher Charles Darwin unser Denken über die Entstehung von Tier, Pflanze und auch Mensch. Wie er zu der Entwicklung seiner bahnbrechenden Theorie kam, erfährst du in diesem Beitrag und im Video ! Inhaltsübersicht.

  4. Kurzbiografie, Lebenslauf, Steckbrief und Literaturempfehlungen zum britischen Naturforscher, Biologen und Begründer der Evolutionstheorie: Charles Robert Darwin.

  5. Forschung. Evolutionsforschung. Nur wenige Gelehrte haben unser Weltbild so sehr verändert wie Charles Darwin. Er stellte die Theorie auf, dass sich die Erde im Laufe von vielen Millionen Jahren zum heutigen Zustand entwickelt hat und nicht von Gott in sechs Tagen geschaffen wurde.

  6. Charles Darwins Evolutionstheorie revolutionierte nicht nur die Naturwissenschaften, sondern erschütterte auch das vorherrschende Weltbild. Hier die wichtigsten Thesen. Von Lena Ganschow

  7. Vor einem Tag · Charles Darwin (born February 12, 1809, Shrewsbury, Shropshire, England—died April 19, 1882, Downe, Kent) was an English naturalist whose scientific theory of evolution by natural selection became the foundation of modern evolutionary studies.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach