Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 340.000.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Christian Walter Wilhelm Wulff (* 19. Juni 1959 in Osnabrück ) ist ein deutscher Rechtsanwalt und Politiker . Er war von 2010 bis 2012 der zehnte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland [1] und trat im Zuge der Wulff-Affäre zurück, von deren Vorwurf der Vorteilsnahme er 2014 gerichtlich freigesprochen wurde.

  2. November: Christian Wulff rückt ins Präsidium der CDU auf, in dem er bis 2010 einer der vier stellvertretenden Bundesvorsitzenden ist. 1999 Wulff übernimmt den Vorsitz der CDU-Präsidiumskommission Sozialstaat 21 und vertritt die CDU als Verhandlungsführer bei den Rentenkonsensgesprächen in Berlin. 2001 10.

  3. Christian Wulff wurde 1975 Mitglied der CDU. Zunächst engagierte er sich in CDU-Jugendverbänden, unter Anderem wirkte er für die Schüler Union als Schülersprecher. Man übertrug ihm den Landes- und...

  4. Christian Wulff (2010 - 2012) Christian Wulff wird am 19. Juni 1959 im niedersächsischen Osnabrück als zweites Kind von Rudolf und Dagmar Wulff geboren. Am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium legt er das Abitur ab. Christian Wulff engagiert sich früh als Schülersprecher, Studentenvertreter und in den Jugendverbänden Schüler Union und Junge Union.

  5. Christian Wilhelm Walter Wulff wurde am 19. Juni 1959 im niedersächsischen Osnabrück geboren. Nach der Trennung seiner Eltern wuchs der zweijährige Christian Wulff bei seiner Mutter auf. Als Jugendlicher trat er der CDU bei, für die er 1978 Bundesvorsitzender der Schüler-Union wurde.

  6. Christian Wulff wurde mit 51 Jahren zum jüngsten Bundespräsidenten Deutschlands gewählt, aber blieb keine zwei Jahre im Amt. Erst stolperte er über eine Abgeordnetenanfrage zu der Finanzierung...

  7. 01.07.2022 · Am 17. Februar 2012 gab Bundespräsident Christian Wulff seinen sofortigen Rücktritt als Staatsoberhaupt bekannt. Ein Privatkredit und ein Skandal-Anruf hatten ihn zu Fall gebracht. Rückblick ...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach