Yahoo Suche Web Suche

  1. Erhalten Angebote für {kewyord:ähnliche artikel} auf Amazon. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Cisco Pike ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Bill L. Norton aus dem Jahr 1972. Kris Kristofferson übernahm in diesem Film seine erste Hauptrolle. Inhaltsverzeichnis 1 Handlung 2 Kritiken 3 Hintergrund 4 Weblinks 5 Einzelnachweise Handlung Cisco Pike, in der Vergangenheit ein bekannter Musiker, lebt vom Drogenhandel.

    • Cisco Pike
    • Englisch
    • Cisco Pike
    • USA
  2. en.wikipedia.org › wiki › Cisco_PikeCisco Pike - Wikipedia

    Cisco Pike is a 1971 American drama film that was written and directed by Bill L. Norton, and released by Columbia Pictures. The film stars Kris Kristofferson as a musician who, having fallen on hard times, turns to the selling of marijuana and is blackmailed by a police officer ( Gene Hackman ).

    • Kris Kristofferson (songs)
  3. Cisco Pike ist ein Drama aus dem Jahr 1972 von Bill L. Norton mit Kris Kristofferson und Karen Black. Komplette Handlung und Informationen zu Cisco Pike Einst war Cisco ein erfolgreicher...

  4. 21. Juni 2022 · Following in the slipstream of the American New Wave of cinema, spearheaded by 1967’s Bonnie & Clyde and 1969’s Easy Rider, Cisco Pike came from a new generation of young filmmakers – Pike ’s...

  5. Cisco wird unversehens zum Sklaven eines durchgedrehten Drogenfahnders – einem radikalen Gegenentwurf seiner selbst –, der ihn zwingt, binnen eines Wochenendes einen riesigen Haufen Marihuana-Pakete zu verticken.

    • Bill Norton
    • Drama
    • Kris Kristofferson
    • 94 Min.
  6. Sein alter Freund Jesse (Harry Dean Stanton) stirbt an einer Überdosis harter Drogen, Cisco konnte ihm nicht helfen. Außerdem wird er von dem korrupten Polizisten Holland (Gene Hackman) erpresst. Cisco soll für ihn 100 Kilo Haschisch vertreiben. Der Erstlingsfilm von Regisseur Bill L. Norton ist ein kleiner Höhepunkt des New American Cinema ...

  7. Cisco Pike ist ein Film über die Entfremdung von der (nicht wirklich) eigenen Welt und den Menschen, die sie bevölkern. Es sind die Gegenspieler Cisco Pike und Leo Holland, die das in aller Härte erleben und die sich verzweifelt dagegen auflehnen. Dennoch ist der Film, der 1972 hierzulande nicht ins Kino kam, bis heute nur in den USA auf DVD ...