Yahoo Suche Web Suche

  1. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller. Erhalten auf Amazon Angebote für ähnliche artikel im Bereich Bücher

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 13. Mai 2024 · Er wollte Hitler in die Luft sprengen: Das Attentat von Claus Schenk Graf von Stauffenberg scheiterte vor 80 Jahren, noch am selben Tag wurde er erschossen. Für seinen Sohn Berthold sind...

  2. Vor 3 Tagen · Claus Schenk Graf von Stauffenberg eilt mit einer hellen, schweren Aktentasche aus Leder in das Führerhauptquartier „Wolfsschanze“. Um 12.30 Uhr ist eine Lagebesprechung mit Adolf Hitler anberaumt. Monatelang hat Stauffenberg mit anderen Militärs einen Attentatsplan ausgearbeitet, um den Diktator zu töten. Ein Adjutant nimmt Stauffenberg ...

  3. 22. Apr. 2024 · Juli 1944 gefunden. Das schicksalshafte Datum wird in der Erinnerungskultur vor allem mit Claus Schenk Graf von Stauffenberg und dem missglückten Attentat auf Adolf Hitler verknüpft. Aber...

  4. 11. Mai 2024 · Am 20. Juli 1944 stellt Claus Schenk Graf von Stauffenberg den Zeitzünder der Bombe scharf, die Adolf Hitler in den Tod reißen soll. Der Oberst hat bei einem Fliegerangriff ein Auge und...

  5. 1. Mai 2024 · Letzter inhaltlicher Beitrag des Abends war ein aufgezeichnetes Interview mit Karl Schenk Graf von Stauffenberg – der Enkel von Claus Schenk Graf von Stauffenberg, der 1944 an...

    • Merkur.De
  6. 23. Apr. 2024 · Buchautorin Ruth Hoffmann zeigt, dass Attentäter Stauffenberg zum Mythos geworden ist – und der Widerstand von vielen Seiten vereinnahmt wurde. Der 20. Juli 1944 ist ein schwieriger Gedenktag: Einerseits sind die Hitler-Attentäter um Claus Graf Schenk von Stauffenberg vielfach zu unerreichbaren Helden stilisiert worden – bis ...

  7. 23. Apr. 2024 · Hitlers Zorn - Die Kinder von Bad Sachsa. Eine Bombe im "Führerhauptquartier" soll Adolf Hitler 1944 töten. Doch das Attentat der Gruppe um Oberst Claus Schenk Graf von Stauffenberg scheitert. Die Widerstandskämpfer werden hingerichtet, deren Kinder in das Nazikinderheim nach Bad Sachsa im Harz verschleppt. - Der mehrfach ...