Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Der Mann, der Liberty Valance erschoß ist ein US-amerikanischer Spätwestern, den John Ford 1962 mit John Wayne, James Stewart und Lee Marvin in Schwarz-Weiß drehte. Als Vorlage diente eine gleichnamige Erzählung von Dorothy M. Johnson, in der ein idealistischer junger Anwalt im unzivilisierten Westen für Recht und Gesetz kämpft.

  2. In John Fords Westernklassiker Der Mann, der Liberty Valance erschoß erzählt Senator James Stewart die wahre Geschichte hinter seiner Legende und welche Rolle John Wayne darin spielte.

  3. 17. Juli 2021 · Der Mann, der Liberty Valance erschoss“ ist ein beeindruckend politischer Western über den Wandel des Wilden Westens hin zur Zivilisation. Nicht nur die Schauspieler wissen zu überzeugen in Fords Film, auch seine Behandlung der Themen ist sehr interessant und bisweilen eher nachdenklich als affirmativ, was den Fortschritt angeht.

  4. Der Mann, der Liberty Valance erschoss. Den idealistischen Juraabsolventen Ransom Stoddard zieht es von der Ostküste in den Wilden Westen. Bei einem Überfall auf die Postkutsche macht...

  5. Synopsis: Anwalt Ransom Stoddard (James Stewart) wird auf seiner Reise in das Städtchen Shinbone vom berüchtigten Liberty Valance (Lee Marvin) überfallen. Der hart gesottene Cowboy Tom Donip ...

  6. - Der Mann, der Liberty Valance erschoss Sa 04.05.2024 | 23:40 | Film im rbb. Der Regiealtmeister des Westerns, John Ford, hinterfragt die Mythen des Genres. Mit John Wayne, James...

  7. Kino- Programm. Originaltitel. The Man Who Shot Liberty Valance. Regie. John Ford. Dauer. 113 Min. Kinostart. 21.09.1962. Genre. Western. FSK. 12. Produktionsland. USA. Cast & Crew. James Stewart. Ransom Stoddard. Vera Miles. Hallie Stoddard. John Wayne. Tom Doniphon. Lee Marvin. Liberty Valance. Edmond O’Brien.