Yahoo Suche Web Suche

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten Angebote für {kewyord:ähnliche artikel} auf Amazon. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Der Pate – Teil II (Originaltitel: The Godfather Part II) ist ein US-amerikanischer Mafiafilm des Regisseurs Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1974 und die Fortsetzung des Films Der Pate. Er erzählt in Rückblenden von der Vergangenheit der Familie Corleone und stellt parallel dazu den Schauplatz Amerika und dessen Zeitgeschichte dar.

  2. Der Pate - Teil II online anschauen: Stream, kaufen, oder leihen. Du kannst "Der Pate - Teil II" bei WOW, Sky Go, MagentaTV, Paramount+ Amazon Channel, Paramount Plus Apple TV Channel legal im Stream anschauen, bei Google Play Movies, YouTube, Microsoft Store, Apple TV, Amazon Video, Sky Store, Rakuten TV, maxdome Store, Chili online leihen ...

    • Francis Ford Coppola
    • 16
    • 45
  3. Der Pate 2 ist ein Familiensaga aus dem Jahr 1974 von Francis Ford Coppola mit Al Pacino und Robert De Niro. Michael Corleone übernimmt das Mafia-Imperium seines...

    • (21K)
  4. Der Pate (Originaltitel: The Godfather) ist ein US-amerikanischer Mafiafilm des Regisseurs Francis Ford Coppola aus dem Jahr 1972. Er basiert auf dem gleichnamigen Roman von Mario Puzo, der gemeinsam mit Coppola auch das Drehbuch verfasste.

  5. Der Pate ist eine US-amerikanische Trilogie von Mafiafilmen von Francis Ford Coppola, die auf dem gleichnamigem Roman von Mario Puzo basiert. Die Filme folgen der fiktiven italoamerikanischen Mafiafamilie Corleone, deren Patriarch Vito Corleone zu einer wichtigen Figur des amerikanischen organisierten Verbrechens aufsteigt. Sein ...

  6. Coppola wagte mit diesem Sequel einiges. Er erzählt – parallel – die Jugend des Paten, gespielt von Robert de Niro, und daneben den Aufstieg seines Sohnes Michael (Al Pacino) ab 1958, seine ...

  7. 25. Sept. 1975 · Nach dem Tod von Vito Corleone tritt sein Sohn Michael (Pacino) an die Stelle des Don. Je energischer er seine Macht ausbaut, desto mehr entfremdet sich der ehemals stille Statthalter von Ehefrau Kay (Diane Keaton).