Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. www.filmportal.de › film › der-zappler_c09ef12418bb4156982c106Der Zappler | filmportal.de

    Stefan ist 12 Jahre alt, spastisch gelähmt und mit seiner Mutter in eine neue Stadt gezogen. Bei den Kindern in der Nachbarschaft stößt er mit seiner Krankheit auf Feindseligkeit und Ablehnung. Stefan träumt von einer Operation, die ihn gesund machen soll, doch als er nach eingehenden Untersuchungen erfahren muß, daß die Operation ...

  2. Der Zappler. Ein behinderter 12jähriger versucht, im Rollstuhl seine Umgebung zu erobern, wird aber von den Kindern wegen seiner Krankheit als "Zappler" abgelehnt. Er gewinnt sie erst zu Freunden, als sich die erhoffte Operation als aussichtslos erweist.

  3. Stefan ist 12 Jahre alt, spastisch gelähmt und mit seiner Mutter in eine neue Stadt gezogen. Bei den Kindern in der Nachbarschaft stößt er mit seiner Krankheit auf Feindseligkeit und Ablehnung.

  4. Der Widerspenstigen Zähmung. Entdecke alle Informationen über der Film Der Zappler, videos und neuesten Nachrichten.

    • 1983
    • Leben
    • Auszeichnungen
    • Veröffentlichungen
    • Literatur
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    Ernst Klee wurde als Sohn von Ernst Klee sen. und dessen Frau Helene, geb. Reis, in Frankfurt am Main geboren. Nach einer Lehre als Sanitär- und Heizungstechniker holte Klee das Abitur nach und studierte Theologie und Sozialpädagogik. Mit Otto Merk als Koautor, einem Vorwort von Walter Dornberger und einem Nachwort von Wernher von Braun erschien 19...

    1971: Kurt-Magnus-Preis der ARD, für zwei Features über Strafvollzug und Nichtsesshafte
    1981: Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste, für Verspottet
    1982: Ehrende Anerkennung beim Adolf-Grimme-Preis, für den Fernsehfilm Verspottet – über das Leben einer Kleinwüchsigen (zusammen mit Bernd Liebner)
    1997: Geschwister-Scholl-Preis

    Schriften

    Als Autor 1. mit Otto Merk: Damals in Peenemünde. An der Geburtsstätte der Weltraumfahrt. Ein Dokumentarbericht. Mit einem Vorwort von Walter R. Dornberger und einem Nachwort von Wernher von Braun. Stalling, Oldenburg / Hamburg 1963, DNB 452435137. 2. Wege und Holzwege. Evangelische Dichtung des 20. Jahrhunderts. Stelten, Bremen 1969, DNB 457217022. 3. Die im Dunkeln … Sozialreportagen. (= Dokumente und Manifeste). Patmos, Düsseldorf 1971, DNB 457217006. 4. Fips schafft sie alle. Illustriert...

    TV-Dokumentationen

    1. Verspottet. Ein Film von Bernd Liebner und Erst Klee über das Leben von Kleinwüchsigen. SFB, 1980, ca. 73 Min. Video(YouTube). 2. „Alles Kranke ist Last …“. Die Kirchen und die „Vernichtung lebensunwerten Lebens“. Hessischer Rundfunk, 1988, ca. 35 Min. Video(YouTube). 3. Persilscheine und falsche Pässe. Hessischer Rundfunk, 1991, 45 Min. (Ebenfalls 1991 erschien Klees Buch zum selben Thema: Persilscheine und falsche Pässe. Wie die Kirchen den Nazis halfen.) 4. Die Hölle von Ueckermünde. Ps...

    Esther Abel: Pionier der Forschung zur NS-„Euthanasie“. In: Archivnachrichten aus Hessen, Sonderheft 2023, S. 43–46.
    Walter H. Pehle: Ernst Klee (1942–2013). Ein Pionier der medizinischen Zeitgeschichte. In: Jörg Osterloh, Jan Erik Schulte, Sybille Steinbacher (Hrsg.): „Euthanasie“-Verbrechen im besetzten Europa:...
    Literatur von und über Ernst Klee im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
    Kurzbiografie Ernst Klee beim S. Fischer Verlag
    Kurzbiografie und Rezensionen zu Werken von Ernst Klee bei Perlentaucher.
    Walter H. Pehle: Ein Historiker mit Mut. Zum Tod des NS-Forschers Ernst Klee. In: Die Zeit.Nr. 22/2013, S. 16.
    Dörte Hinrichs, Hans Rubinich: Schwerpunktthema: Ernst Klee. Deutschlandfunk, 2013; DLF-Archiv, abgerufen am 5. Januar 2022.
    Michael Burleigh: Menschen als Versuchskaninchen. In: Die Zeit.Nr. 35/1997.
  5. Der Zappler. Englischer Titel: The Twitcher. Originaltitel: Der Zappler. Drama – BRD. Produktionsjahr: 1982. Filmlänge: 72 Minuten. Regie: Wolfram Deutschmann. Buch: Wolfram Deutschmann, Ernst Klee, Reinhild Paul. Kamera: Wolfgang Dickmann. Musik: Rolf Bauer. Filmbeschreibung:

  6. Titel: Der Zappler : der körperbehinderte Jürgen erobert seine Umwelt; ein grosses wagemutiges Abenteuer. Ill. von Bettina Anrich-Wölfel. Zustand: gebraucht; gut. Verlag: Düsseldorf : Schwann. Gewicht: 190 g.