Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Vor 4 Tagen · Martin Heidegger (* 26. September 1889 in Meßkirch; † 26. Mai 1976 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Philosoph. Er stand in der Tradition der Phänomenologie vornehmlich Edmund Husserls, der Lebensphilosophie insbesondere Wilhelm Diltheys sowie der Existenzdeutung Søren Kierkegaards, die er in einer neuen Ontologie überwinden wollte.

  2. Vor 4 Tagen · der Moderne. Was hat die Zentralstellung des Wertes der Freiheit in den gesellschaftspolitischen Debatten ermöglicht, wieso ist der der Diskurs, der das Individuum in den Mittelpunkt stellt, in unserer Zeit kulturell hegemonial geworden? Für diesen Diskurs lassen sich mehrere Quellen nennen.

  3. Vor 5 Tagen · Mit sechs Universitätsprofessuren und einer weiteren hauptamtlichen Professorin, zwei Seniorprofessuren und einem starken Akademischen Mittelbau deckt das Institut für Philosophie in Forschung und Lehre alle wesentlichen Themenfelder der Theoretischen und Praktischen Philosophie ab. Das Institut ist an wichtigen Forschungsprojekten beteiligt und bietet eine umfassende Philosophieausbildung ...

  4. Vor 6 Tagen · Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat.

  5. Vor 3 Tagen · In dem vorliegenden Beitrag geht es um den konstitutiven Anteil der Sozialpolitik an der Möglichkeit der Erfahrung der heiteren Seite des Daseins des Homo donans: ermöglicht von der ‚inklusiven‘ Gemeindeordnung der Teilhabe durch selbständige Selbstbestimmung aller in gegenseitiger Rücksichtnahme. Gelingendes Altern ist ein Hineinaltern in diese Ordnung, die als Geschehenserfahrung ...

  6. Vor 4 Tagen · Die philosophischen Diskurse jener Zeit betonten die Bedeutung der körperlichen Ertüchtigung und der gesundheitlichen Vorteile des Schwimmens. Diese Entwicklung zeigte die wachsende Betonung auf Vernunft, Gesundheit und die Wichtigkeit körperlicher Betätigung im Zeitalter der Aufklärung.

  7. Vor 5 Tagen · Der Weg der Philosophie ist eine auf die bedeutenden Denker und die großen Entwicklungslinien konzentrierte Darstellung der Philosophiegeschichte. Dieser erste Band behandelt das philosophische Denken von seinen Anfängen bei den Vorsokratikern bis etwa 1600. Ein ebenso detaillierter wie umfassender Überblick über mehr als 2000 Jahre europäischer Philosophie für alle, die sich auf das ...