Yahoo Suche Web Suche

  1. Bei uns finden Sie zahlreiche Produkte von namhaften Herstellern auf Lager. Wählen Sie jetzt aus unserer riesigen Auswahl an DVDs in vielen Sprachfassungen.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die Hafenkneipe von Tahiti ist ein Spielfilm aus dem Jahr 1963 von Regisseur John Ford. Premierendatum in der Bundesrepublik Deutschland war am 20. September 1963, in Österreich im Oktober 1963. Inhaltsverzeichnis. 1 Handlung. 2 Kritik. 3 Siehe auch. 4 Weblinks. 5 Einzelnachweise. Handlung.

    • Die Hafenkneipe von Tahiti
    • USA
    • Donovan’s Reef
  2. Die Hafenkneipe von Tahiti: Regie: John Ford Mit John Wayne, Lee Marvin, Elizabeth Allen, Jack Warden Komödie, die sich auf subtile Weise mit moralischen Themen wie Rassenwahn, Unternehmensgier, dem amerikanischen Glauben an gesellschaftliche Überlegenheit und Heuchelei auseinandersetzt.

  3. Die Hafenkneipe von Tahiti ist ein Romantische Komödie aus dem Jahr 1963 von John Ford mit John Wayne und Lee Marvin. Komplette Handlung und Informationen zu Die Hafenkneipe von Tahiti.

    • (10)
    • Die Hafenkneipe von Tahiti1
    • Die Hafenkneipe von Tahiti2
    • Die Hafenkneipe von Tahiti3
    • Die Hafenkneipe von Tahiti4
  4. Synopsis: Das Gespann John Ford / John Wayne legte mit "Die Hafenkneipe von Tahiti" eine Südsee-Komödie vor.Die junge Ameilia Dedham (Elizabeth Allen) verschlägt es nach Tahiti, wo ihr Vater.

    • (2)
    • Abenteuer, Komödie, Romanze
    • John Ford
    • 20. September 1963
  5. Denham ist Vater dreier polynesischer Kinder. Da trifft seine Tochter Amelia ein, die vom Onkel eine Reederei geerbt hat und dem Vater, den sie nie gesehen hat, "unmoralischen Lebenswandel" nachweisen muss. Denham bittet Gus, sich als Vater auszugeben. Prompt verliebt sich Amelia in den vermeintlic... 3.657 1 Std. 44 Min. 1963.

  6. Amelia ist auf der Suche nach ihrem bisher unbekannten Vater, auf einer Insel im Südpazifik findet sie ihn. Dort lebt der inzwischen verwitwete Dedham mit seinen drei Kindern. Aus Furcht vor Amelias Moralverständnis verheimlicht er ihr die Halbgeschwister und gibt sie als die Kinder seines besten Freundes Donovan aus.

  7. 9. Juni 2001 · Die Hafenkneipe von Tahiti (1963) Amelia (Elizabeth Allen) ist auf der Suche nach ihrem bisher unbekannten Vater, auf einer Insel im Südpazifik findet sie ihn. Dort lebt der inzwischen verwitwete Dedham (Jack Warden) mit seinen drei Kindern. Aus Furcht vor Amelias Moralverständnis … Weiterlesen. 6.1. Bewerten. Stimmen: 101. Platz: 9.461.