Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. DinaMeine Geschichte ist ein Filmdrama des Regisseurs Ole Bornedal aus dem Jahr 2002 nach einem Roman von Herbjørg Wassmo. Der Film entstand in internationaler Co-Produktion. Deutschland-Premiere war am 2. Dezember 2004. Inhaltsverzeichnis. 1 Handlung. 2 Hintergrund. 3 Kritiken. 4 Auszeichnungen. 5 Literatur. 6 Weblinks. 7 Einzelnachweise.

  2. Dina - Meine Geschichte. Kinostart: 02.12.2004. Dauer: 103 Min. Genre: Drama. FSK: ab 16. Produktionsland: Deutschland, Dänemark, Frankreich, Norwegen, Schweden. Filmverleih: Kinostar....

  3. Kritik. Handlung. DinaMeine Geschichte. Eine skandinavische Mammutproduktion. Nord-Norwegen, etwa 1860. Im Waschhaus des elterlichen Landguts verursacht die kleine Dina (Amanda Jean Kvakland) unbeabsichtigt einen tragischen Unfall, der ihrer geliebten Mutter das Leben kostet.

  4. 2. Dez. 2004 · Dina - Meine Geschichte ist ein Film von Ole Bornedal mit Ine F. Jansen, Maria Bonnevie. Synopsis: Norwegen, 1860: Das kleine Mädchen Dina verschuldet auf tragische Weise den Tod ihrer...

  5. Du kannst "Dina - Meine Geschichte" legal bei filmfriend kostenlos im Stream anschauen. Inhalt Durch einen tragischen Unfall verschuldet das kleine Mädchen Dina den Tod ihrer Mutter.

  6. 2. Dez. 2004 · Dina - Meine Geschichte. Kinostart: 02.12.2004 | Schweden, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Norwegen (2002) | Drama | 103 Minuten | Ab 16. NEU: PODCAST: Die besten Streaming-Tipps gibt's im...

  7. 2. Dez. 2004 · Ambitioniertes Drama von Ole Bornedal um das mentale und körperliche Erwachen einer in der Kindheit traumatisierten Frau. Im Norden Norwegens verursacht in der Mitte des 18. Jahrhunderts die kleine Dina einen Unfall, an dessen Folgen ihre Mutter stirbt.