Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 18.100.000 Suchergebnisse

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für earl king. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller

  1. Suchergebnisse:
  1. Earl King (* 7. Februar 1934 in New Orleans; † 17. April 2003 ebenda; eigentlicher Name Earl Silas Johnson IV) war ein amerikanischer Blues- und Rhythm-and-Blues-Sänger, Gitarrist sowie Songwriter. Aufgrund der Beteiligung an den Aufnahmen vieler Künstler und seiner vielen Kontakte gehörte er zum einflussreichen Kern der New Orleanser Rhythm-and-Blues-Szene.

  2. en.wikipedia.org › wiki › Earl_KingEarl King - Wikipedia

    Earl Silas Johnson IV (February 7, 1934 – April 17, 2003), known as Earl King, was an American singer, guitarist, and songwriter, most active in blues music. A composer of blues standards such as " Come On " (covered by Jimi Hendrix , Freddie King , Stevie Ray Vaughan ) and " Big Chief " (recorded by Professor Longhair ), he was an important figure in New Orleans R&B .

  3. Earl King (born February 7, 1934, New Orleans, Louisiana, USA – died April 17, 2003, New Orleans, Louisiana, USA) was an American singer, guitarist, and songwriter, most active in blues music. Disciple and friend of Eddie "Guitar Slim" Jones. Do not confuse with Earl 'Connelly' King who also recorded under the name "Earl King" for King Records (3).

    Title
    Catalog Number
    Year
    In Your Collection, Wantlist, Or ...
    SNTF 719
    That Good New New Orleans Rock 'N Roll ...
    CRM 2021
    Street Parade (Album) 6 versions
    FIEND 87
    Earl King & Roomful Of Blues
    Earl King & Roomful Of Blues - Glazed ...
    BT-1052
    Sexual Telepathy (Album) 5 versions
  4. www.wikiwand.com › de › Earl_KingEarl King - Wikiwand

    Earl King war ein amerikanischer Blues- und Rhythm-and-Blues-Sänger, Gitarrist sowie Songwriter. Aufgrund der Beteiligung an den Aufnahmen vieler Künstler und seiner vielen Kontakte gehörte er zum einflussreichen Kern der New Orleanser Rhythm-and-Blues-Szene.

  5. Earl King The Singles Collection 1953 - 1962 Der aus New Orleans stammende Blues Gitarrist, Sänger und Songwriter Earl King war einer der einflussreichen Künstler seiner Zeit.

  6. The Erl-King, also called The Elf-King, dramatic ballad by J.W. von Goethe, written in 1782 and published as Der Erlkönig. The poem is based on the Germanic legend of a malevolent elf who haunts the Black Forest, luring children to destruction. It was translated into English by Sir Walter Scott and set to music in a famous song by Franz Schubert. In the ballad a father and son are journeying homeward on horseback at night. The son is ill with a fever and believes he sees and hears the erl ...

  7. Earl ist der Vater von Tyler und Francis King und der Anführer der King-Familie, einer uralten Dynastie und Milliardärsfamilie, die ihr Vermögen ursprünglich durch den Sklavenhandel verdiente. Einst hatte Earl gemeinsam mit dem Meisterverbrecher Raymond Reddington illegale Geschäfte in Bolivien. Als man sie informierte, dass das Militär auf sie aufmerksam wurde, floh Reddington aus dem Land. Earl sah sich jedoch nicht imstande, das Vermögen, welches er in das Geschäft gesteckt hatte ...

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für earl king. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller