Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 54.800.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Mit der Formel "Wandel durch Annäherung" leitete Egon Bahr 1963 die neue Ostpolitik der SPD ein. Er verhandelte leidenschaftlich gern und war einer der wichtigsten Mitstreiter Willy Brandts.

  2. Von 1977 bis 2002 lebte Egon Bahr mit der Vorwärts -Redakteurin Christiane Leonhardt (* 1941) zusammen. Von 1979 bis 2000 war er als Vorstandsmitglied der Friedrich-Ebert-Stiftung prägend für deren internationale Arbeit. [6] Seit 1984 gehörte er dem deutschen PEN-Zentrum an.

  3. nds.wikipedia.org › wiki › Egon_BahrEgon Bahr – Wikipedia

    Egon Karl-Heinz Bahr (* 18. März 1922 in Treffurt an de Werra/ Döringen; † 20. August 2015) weer en düütschen Politiker vun de SPD . He weer vun 1972 bit 1974 Bundsminister för sünnere Opgaven un vun 1974 bit 1976 Bundsminister för weertschoppliche Tosamenarbeit .

  4. 08.03.2018 · Egon Bahr, der 1963 den Begriff vom "Wandel durch Annäherung" geprägt hatte und als "Architekt der Ostpolitik" der Regierung von Willy Brandt gilt, erhielt im Mai 1990 einen Anruf von Rainer ...

  5. Egon Bahr war nicht nur wesentlicher Architekt der Entspannungs- und Ostpolitik der Regie­rung Willy Brandts, sondern auch Vordenker für Gemeinsame Sicherheit und Frieden in Europa. Er hatte die Fähigkeit strategisch in langen Linien zu denken und auch andere Politikfelder mit einzubeziehen. Am 18. März 2022 wäre Egon Bahr 100 Jahre alt geworden.

  6. 25.11.2014 · Egon Bahr hat Geburtstag Intellektueller, Diplomat und Kommunikator. Egon Bahr wird heute 85. Er war der "konzeptionell fähigste meiner Mitarbeiter", schrieb Willy Brandt 1989 in seinen ...

  7. 27.10.2019 · Egon Bahr (1922-2015) begann seine politische Karriere 1960 als Leiter des Presse- und Informationsamtes des Landes Berlin und ging 1966 in die Bundespolitik, wo er in verschiedenen Positionen – unter anderem als Staatssekretär im Bundeskanzleramt sowie als Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit – tätig war.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach