Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 1 Handlung. 2 Hintergrund. 3 Kritiken. 4 Auszeichnungen. 5 Literatur. 6 Weblinks. 7 Einzelnachweise. Handlung. Die republikanische Kongressabgeordnete Phoebe Frost landet mit einer Delegation im kriegszerstörten Berlin, um die Moral der dort stationierten amerikanischen Truppen zu überprüfen.

    • Eine auswärtige Affäre
    • USA
    • A Foreign Affair
  2. 26. Mai 2008 · Eine auswärtige Affäre ist ein Komödie aus dem Jahr 1948 von Billy Wilder mit Jean Arthur und Marlene Dietrich. Aktueller Trailer zu Eine auswärtige Affäre. Komplette Handlung und...

    • (126)
  3. Eine auswärtige Affäre ist ein Film von Billy Wilder mit Marlene Dietrich, Jean Arthur. Synopsis: Im besetzten Berlin: Ein Captain der US-Army sieht sich zwischen einer Café-Sängerin mit Nazi...

    • (2)
    • Marlene Dietrich, Jean Arthur, John Lund
    • Billy Wilder
    • Charles Brackett
  4. Dass Captain Pringle der Sängerin von Schlütow eine Matratze in deren baufälliges Appartement schleppt, für komfortablere Liebesabenteuer, ist einer der Vorgänge, den sich die hyperkorrekte Kongressabgeordnete Phoebe Frost vorknüpfen will – die Republikanerin aus Iowa, dem US-amerikanischen Heartland, ist in die im NS-Wahnsinn ...

    • Billy Wilder
    • Jean Arthur
    • Eine auswärtige Affäre Film1
    • Eine auswärtige Affäre Film2
    • Eine auswärtige Affäre Film3
    • Eine auswärtige Affäre Film4
  5. 12. 1 Std. 56 Min. IMDb-BEWERTUNG. 7,3 /10. 8404. IHRE BEWERTUNG. Bewerten. trailer wiedergeben 1:01. 2 Videos. 25 Fotos. Komödie Drama Liebesfilm. Im besetzten Berlin ist ein Captain der US-Armee hin- und hergerissen zwischen einer ehemaligen Nazi-Nachtklubsängerin und der gegen sie ermittelnden US-Kongressabgeordneten. Regie. Billy Wilder.

  6. Die züchtige US-Kongressabgeordnete Phoebe Frost (Jean Arthur) ist beauftragt, die Moral der Truppen zu inspizieren. Da kommt sie mit Captain Pringle (John Lund) genau an den Richtigen, hat der doch eine Affäre mit der Nachtclub-Diva, die einst auch Nazis betörte… Der ätzende Zynismus, mit dem Billy Wilder deutsches Nachkriegselend ebenso ...

  7. Die Dreiecksgeschichte zwischen einer deutschen Nachtclubsängerin, einem US-Besatzungsoffizier und einer spröden amerikanischen Kongreßabgeordneten im Berlin der ersten Nachkriegsjahre, inszeniert als frivol-ironisches Wechselspiel zwischen Moral und Unmoral, das Billy Wilder mit seinem "Komödien-Touch" wirkungsvoll überzogen hat.