Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 396.000.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Jahrhundert. Elisabeth I. von England (1533-1603) - Die größte Politikerin des 16. Jahrhunderts. Elisabeth I. (Abb. 80), eine der bedeutendsten Herrscherinnen der europäischen Weltgeschichte, wurde als einziges Kind von Anne Boleyn (Abb. 81), der zweiten Gattin des englischen Königs Heinrich VIII., an einem Sonntag, den 7.9.1533, in ...

  2. 2. Jan. 2017 · Elisabeth ist ein sehr alter weiblicher Vorname. Er entspringt der Mutter von Johannes dem Täufer, der Heiligen Elisabeth aus der Bibel. Abgeleitet über das Griechische stammt er vom hebräischen Wort Elischeva ab. Das zweite Namenselement kann entweder als Schwur (von saba) oder als Sieben (von scheba) gedeutet werden.

  3. 8. Dez. 2013 · Königin Elisabeth I. herrschte 45 Jahre lang über England und regierte in dieser Zeit mit messerscharfem Verstand. Bei ihrer Thronbesteigung hätte das wohl niemand für möglich gehalten.

  4. Elisabeth II. ist von 1952 bis 2022 Königin von Großbritannien, Nordirland und weiteren Commonwealth-Staaten. Als Staatsoberhaupt repräsentiert sie Großbritannien im In- und Ausland und besucht während ihrer 70-jährigen Regierungszeit mehr als 100 Länder. Sie erwirbt den Ruf, pflichtbewusst und besonnen die britische Monarchie zu führen.

  5. Elisabeth I. förderte außerdem die Kultur. Sie besuchte die Stücke des jungen Dramatikers William Shakespeare und hatte ein eigenes Orchester sowie eine eigene Theatertruppe. Eine Dynastie verschwindet. Die "jungfräuliche Königin", wie sie sich wegen ihrer selbsterwählten Ehelosigkeit nannte, hatte auch Feinde.

  6. Es war das erste Treffen von Bundesrätin Elisabeth Baume-Schneider mit den Schengen-Innenministerinnen und -ministern seit ihrem Amtsantritt Anfang 2023. Sie hob die Bedeutung eines regelmässigen Austauschs auf politischer Ebene hervor, insbesondere zu den Themen Migration und organisierte Kriminalität: «Kein Land ist in der Lage, die damit verbundenen Probleme alleine zu lösen. Ein ...

  7. 29. März 2020 · Königin Elisabeth I. von England (1533-1603) Eine Vordenkerin im Königsgewand. Elisabeth I. lebte in einer Zeit, die von starken Umbrüchen und Konfliktherden geprägt war: Glaubenszweifel, neue Weltanschauungen, eine Ausbreitung (neuer) literarischer, philosophischer und wissenschaftlicher Interessen kennzeichnen das 16. Jahrhundert.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach