Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 11. Nov. 2023 · Grundschule Anmeldung zur Einschulung Schuljahr 2025/2026 Von Sandra Berger | 11. Februar 2024 | Keine Kommentare | Allgemein Liebe Eltern, am 28.02.2024 findet in der Zeit zwischen 13.30 und 17.00 Uhr die Anmeldung Ihrer Kinder in unserer Schule statt.

  2. 11. Okt. 2023 · Das Erich-Weinert-Ensemble war ein professionelles Künstlerensemble der Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR. Es wurde am 15. Juli 1950 als Volkskunstensemble bei der kasernierten Volkspolizei gegründet und 1956 an die NVA übergeben. Mit der Wende 1989 ging das Ensemble in die Bundeswehr über und wurde 1994 privatisiert.

  3. Der heimliche Aufmarsch ist ein Gedicht von Erich Weinert, welches er 1927 schrieb. Es wurde 1929 von Wladimir Vogel anlässlich des ersten internationalen Antikriegstages vertont. Hanns Eisler vertonte es 1931 neu und ließ es von Ernst Busch u. a. auf Kundgebungen der KPD vortragen. In dieser Version, in der es seine größte Bekanntheit ...

  4. Die Erich-Weinert-Bibliothek bietet Platz und Raum für dieses Hobby, zum Spielen und für den Austausch. Natürlich bieten das auch die entsprechenden Läden an, aber diese sind in der Regel immer ausgebucht oder es müssen Nutzungsgebühren entrichtet werden und meist besteht Konsumzwang. In der Bibliothek ist das nicht der Fall.

  5. Autoren wie ERICH KÄSTNER, KURT TUCHOLSKY oder ERICH WEINERT stehen für eine Lyrik, die gekennzeichnet ist durch einen ironischen oder satirischen Blick auf die Wirklichkeit der Weimarer Republik. Diese Lyriker blickten stets mit Distanz, manchmal mit erschreckender Schonungslosigkeit und zuweilen mit Augenzwinkern auf die Phänomene der Großstadt.

  6. 14. Okt. 2013 · von Erich Weinert. Einer der Teilnehmer am 1. Freideutschen Jugendtag Mitte Oktober 1913 auf dem Hohen Meißner schrieb 35 Jahre später in der Wochenzeitung Sonntag vom 12. Oktober 1948: „Selbstverständlich muß man diese ganze spontane Tagung gegen Militaris­mus, Imperialismus und die kommende Kriegsgefahr unter dem damaligen Aspekt ...

  7. Lesen Sie die satirische Erzählung von Erich Weinert, die das Leben eines deutschen Schriftstellers im Jahr 1933 schildert. Wie reagiert er auf die Machtübernahme der Nazis und die Verfolgung seiner Kollegen? Finden Sie es heraus in diesem ePaper, das Sie kostenlos und einfach auf Yumpu lesen können.