Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Dieser Artikel behandelt die Schauspielerin und Schriftstellerin. Zur Politikerin siehe Erika Mann (Politikerin). Erika Julia Hedwig Mann (* 9. November 1905 in München; † 27. August 1969 in Zürich) war eine deutsche Schauspielerin, Kabarettistin, Schriftstellerin und Lektorin.

  2. 27. Aug. 2019 · Erika Mann – die Desillusionierte. Was sie nicht sagt: Seit 20 Jahren lastet die Trauer über den Selbstmord ihres Bruders Klaus auf ihr. „Waren wir doch Teile von einander – so sehr, dass ...

  3. August: Erika Mann stirbt in Zürich im Kantonsspital, in dem vierzehn Jahre zuvor auch ihr Vater gestorben war. Das Online-Portal zur deutschen Geschichte vom 19. Jahrhundert bis heute. Epochendarstellung mit Sammlungsobjekten, Foto-, Audio- und Filmdokumenten, Biografien, Chroniken, Zeitzeugen.

  4. Erika Mann ist eine Workaholic, lässt sich deswegen aber weder Theaterpremieren noch ausschweifende Partys und Faschingsfeiern entgehen. Auch konsumiert sie wie Klaus Drogen – Haschisch, Morphium, Kokain – und raucht wie ein Schlot. Erika sieht gut aus, ist intelligent, lebhaft und amüsant.

  5. en.wikipedia.org › wiki › Erika_MannErika Mann - Wikipedia

    Thomas Mann. Katia Mann. Erika Julia Hedwig Mann (9 November 1905 – 27 August 1969) was a German actress and writer, daughter of the novelist Thomas Mann . Erika lived a bohemian lifestyle in Berlin and became a critic of National Socialism.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach