Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 14.500.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Eva Braun kam am 7. März 1945 von München nach Berlin und zog Mitte April in ein Zimmer des Führerbunkers. Ob sie gegen den Willen Hitlers nach Berlin kam, ist unklar. Trotz Aufforderungen aus ihrer Familie, Berlin wieder zu verlassen, blieb sie bis zum Ende dort. In der Nacht vom 29. April 1945 heirateten Eva Braun und Adolf Hitler.

  2. 6. Februar: Eva Braun wird in München als Tochter eines Lehrers geboren. 1928 Nach dem Besuch des Lyzeums beginnt sie eine einjährige Handelsschulausbildung in einem Kloster bei Simbach am Inn. 1929 Als Sprechstundenhilfe ist sie einige Monate in München tätig.

  3. Eva Braun, (born February 6, 1912, Munich, Germany—died April 30, 1945, Berlin), mistress and later wife of Adolf Hitler. She was born into a lower middle-class Bavarian family and was educated at the Catholic Young Women’s Institute in Simbach-am-Inn. In 1930 she was employed as a saleswoman in the shop of Heinrich Hoffman, Hitler’s photographer, and in this way met Hitler. She became his mistress and lived in a house that he provided in Munich; in 1936 she went to live at his chalet ...

    • The Editors of Encyclopaedia Britannica
  4. Hitler lernte 1929 Eva Braun kennen. Braun war Mitarbeiterin seines Fotografen Heinrich Hoffmann. Nach Geli Raubals Tod intensivierte sich entweder noch 1931 oder wahrscheinlicher 1932 die Beziehung von Eva Braun zu Hitler. Bis zu ihrem Tod unterhielten Hitler und Braun eine langjährige Beziehung; diese war nur Hitlers nächstem Umfeld bekannt.

  5. 24. Aug. 2020 · In den Jahren ihrer Beziehung entwickelte Eva Braun sich vom Mädchen aus kleinbürgerlicher Familie zur kompromisslosen Gefährtin Hitlers. Bis in den Tod hielt sie dem Diktator die Treue. 44 min...

  6. 17. März 2017 · Eva Braun kam im Jahr 1912 zur Welt und stammte aus einer kleinbürgerlichen Familie. Ihr Vater arbeitete als Lehrer, ihre Mutter war Schneiderin. Eva hatte zwei Schwestern, eine jüngere und...

  7. 28. Apr. 2020 · Eva Braun war die der Öffentlichkeit verheimlichte Geliebte Hitlers. Selbst im engsten Kreis des Berghofs, wo Braun und Hitler ab 1936 gemeinsam lebten, gab er sie als Wirtschafterin aus,...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach