Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 1.340.000.000 Suchergebnisse

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für faktizität und geltung. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller

  2. idealo.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Unsere günstigsten Preise für Geltung und ähnliches vergleichen. idealo ist Deutschlands größter Preisvergleich - die Nr. 1 für den besten Preis!

  1. Suchergebnisse:
  1. 27.04.1998 · Faktizität und Geltung. Buch von Jürgen Habermas (Suhrkamp Verlag) Bücher Autor:innen Entdecken Veranstaltungen 25,00 € Broschur inkl. MwSt. Bei Lieferbarkeit benachrichtigen Vorbestellen bei Auf den Merkzettel Suhrkamp Verlag 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.) suhrkamp taschenbuch wissenschaft Politikwissenschaft

    • Paperback
    • Suhrkamp Verlag
    • Die Kategorie Des Rechts
    • Recht Versus Moral
    • Eine Diskurstheoretische Rekonstruktion Des Rechts
    • Das Rationalitätsprinzip Der Rechtssprechung
    • Normen Versus Werte
    • Ein Modell Deliberativer Politik
    • Zivilgesellschaft und Politische Öffentlichkeit
    • Paradigmen Des Rechts

    Es soll eine Rechtsphilosophie vorgestellt werden, die im Zeichen der Theorie des kommunikativen Handelns steht und die Notwendigkeit eines radikal demokratischen Rechtsstaates nachweist. Weshalb ist ausgerechnet die Diskurstheorie für dieses Projekt einer zeitgenössischen Rechts- und Staatstheorie besonders geeignet? Die traditionellen, auf Indivi...

    Gegenüber der sozialwissenschaftlichen Rechtsskepsis, die einen internen normativen Gehalt des Rechts ablehnt, gilt es, philosophische Gerechtigkeitstheorien in Anschlag zu bringen. Da philosophische Theorien allerdings oft die gesellschaftlich-empirische Dimension des Rechts vernachlässigen, ist dabei darauf zu achten, nicht den Kontakt zur zeitge...

    Wie lässt sich das Versprechen einer rechtlichen Selbstorganisation freier und gleicher Bürger in modernen komplexen Gesellschaften umsetzen? Das Diskursprinzip (D) kann diese Frage beantworten, indem es aufzeigt, wie Handlungsnormen unparteilich und gewaltlos begründet werden können. Es besagt, dass nur jene Normen Geltung besitzen, denen die von ...

    Diese abstrakte Ordnung der Grundrechte muss in konkreten Rechtsordnungen und Rechtssprechungen spezifisch interpretiert und ausgestaltet werden. Hier kehrt die Spannung zwischen Faktizität und Geltung wieder als Spannung zwischen der notwendigen Sicherheit eines konsistent angewandten Rechts und dem Anspruch, in jedem Einzelfall richtig und ration...

    Die Verfassung in Deutschland wird oft als Sammlung von Grundwerten angesehen, die in der Rechtsauslegung verwirklicht werden sollen. Damit wird jedoch der rechtliche Charakter der Verfassung ausgeblendet, denn Werte sind keine Normen. Werte sind partikulare und relative Präferenzordnungen, die nur wiedergeben, was für spezifische Interessengruppen...

    Wie gezeigt wurde, entsteht rechtliche Legitimität durch eine legislative Politik, deren Rationalität im Prozess einer argumentativen Deliberation oder Beratschlagung liegt. Doch wie kann dieser diskurstheoretische Geltungsanspruch mit der Faktizität realer politischer Prozesse verknüpft werden? Die Systemtheorie und die Entscheidungstheorie behaup...

    Gegenüber der Annahme der Systemtheorie, dass Recht und Politik wie die Wirtschaft als selbstreferenzielle und geschlossene Systeme anzusehen seien, muss festgehalten werden, dass Recht und Politik sehr wohl zur Lebenswelt, Umgangssprache und kommunikativen Macht der Staatsbürger hin aufgeschlossen bleiben. Man kann die Integration komplexer Gesell...

    Eine spezifische Rechtsordnung besteht nicht nur aus Grundrechten und Gesetzen. In ihr spiegelt sich auch stets eine spezifische Vorstellung der Gesellschaft wider, die die Interpretation und Anwendung der Gesetze leitet. Diese im Recht implizierten Modelle der Gesellschaft kann man Rechtsparadigmen nennen. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges kon...

  2. 'Faktizität und Geltung' bezeichnen die beiden Pole, zwischen denen die Rechtsphilosophie von Jürgen Habermas angesiedelt ist. Im Anschluss an Kants Rechtslehre wird damit 'der vom Recht gestiftete Zusammenhang zwischen Zwang und Freiheit' (46) aufgenommen und in eine Diskurstheorie des Rechts und des demokratischen Rechtsstaats umgeformt.

    • (10)
    • Gebundenes Buch
    • Jürgen Habermas
  3. 'Faktizität und Geltung' bezeichnen die beiden Pole, zwischen denen die Rechtsphilosophie von Jürgen Habermas angesiedelt ist. Im Anschluss an Kants Rechtslehre wird damit 'der vom Recht gestiftete Zusammenhang zwischen Zwang und Freiheit' (46) aufgenommen und in eine Diskurstheorie des Rechts und des demokratischen Rechtsstaats umgeformt.

    • (9)
    • Taschenbuch
    • Jürgen Habermas
  4. Faktizität und Geltung Beiträge zur Diskurstheorie des Rechts und des demokratischen Rechtsstaats Fachbuch Buch. Softcover 1998 704 S. Suhrkamp. ISBN 978-3-518-28961-7 Format (B x L): 10,8 x 17,8 cm Gewicht: 413 g Produktbeschreibung

  5. Jürgen Habermas präsentiert in seinem Werk „Faktizität und Geltung“ eine Systemtheorie, welche grundlegende Mechanismen demokratischer Rechtsstaaten darlegen soll. Dabei analysiert Habermas das Spannungsverhältnis zwischen normativer Geltung und faktischen Zwängen vor dem Hintergrund von sich verändernden Einflüssen freiheitsbestimmender Institutionen (vgl. Habermas 1998, S. 42–44). In diesem Zusammenhang lokalisiert Habermas die Demokratie und den Rechtsstaat als zueinander ...

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für faktizität und geltung. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller

  2. idealo.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Unsere günstigsten Preise für Geltung und ähnliches vergleichen. idealo ist Deutschlands größter Preisvergleich - die Nr. 1 für den besten Preis!