Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 748.000 Suchergebnisse
  1. Suchergebnisse:
  1. Frank Sinatra (1960) Francis Albert „Frank“ Sinatra (* 12. Dezember 1915 in Hoboken, New Jersey; † 14. Mai 1998 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Entertainer. Seine Übernamen waren Ol’ Blue Eyes und, wegen seiner charakteristischen Stimme, The Voice. Sinatra galt lange als ...

  2. Dolly found Sinatra work as a delivery boy at the Jersey Observer newspaper, where his godfather Frank Garrick worked, and after that, Sinatra was a riveter at the Tietjen and Lang shipyard. He performed in local Hoboken social clubs such as The Cat's Meow and The Comedy Club, and sang for free on radio stations such as WAAT in Jersey City. [42]

  3. Frank Sinatra 'Baby Blue Eyes... May The First Voice You Hear Be Mine' Popular Tina Sinatra-Curated Lullaby For Children and Parents Alike Set For Worldwide Release on CD and 2LP Vinyl on April 6. Read Story. Seal and Frank Sinatra Duet On Christmas Single "Santa Claus Is Coming To Town," Out Now. Read Story.

  4. 14.05.1998 · Sinatra erhielt jedoch nur US$ 8.000 Gage. 1953 erschien der Film in den Kinos und machte Frank Sinatra zum internationalen Filmstar. Für seine schauspielerische Leistung wurde er mit dem "Oscar" für die "Beste Nebenrolle" bedacht. Zur Mitte der 1950er Jahre erholte sich seine Stimme zusehends und mit den Einnahmen aus TV, Film und Plattenproduktionen, sowie der eigens gegründeten ...

  5. 08.12.2021 · Frank Sinatra war ein cleverer Geschäftsmann, ein umschwärmter Frauenheld und vor allem ein begnadeter Sänger. Mit Liedern wie "Strangers in the night" oder "My way" wurde er weltberühmt.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach