Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Franz Josef Heinrich Georg [1] Meyers (* 31. Juli 1908 in Mönchengladbach; † 27. Januar 2002 ebenda) war ein deutscher Politiker ( CDU) und von 1958 bis 1966 der vierte Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen . Inhaltsverzeichnis. 1 Leben und Beruf. 2 Partei. 3 Abgeordneter. 4 Öffentliche Ämter.

  2. Franz Meyers zählt zu den herausragenden politischen Persönlichkeiten in der Geschichte Nordrhein-Westfalens, und in seiner Rolle als Wahlkampfleiter für die Bundestagswahl 1957 leistete er einen wesentlichen Beitrag zur Geschichte der Christlich Demokratischen Union Deutschlands.

  3. Franz Meyers zählt zu den herausragenden politischen Persönlichkeiten in der Geschichte Nordrhein-Westfalens. Den Vergleich mit Karl Arnold, Heinz Kühn und Johannes Rau braucht er nicht zu scheuen, und in seiner Rolle als Wahlkampfleiter für die Bundestagswahl 1957 leistete er einen wesentlichen Beitrag zur Geschichte der Christlich ...

  4. 12. Mai 2017 · Franz Meyers aus Mönchengladbach war der bisher einzige NRW-Ministerpräsident vom Niederrhein. Legendär ist sein Wahlkampf für Konrad Adenauer. Johannes Rau ist das vermutlich nie passiert.

  5. en.wikipedia.org › wiki › Franz_MeyersFranz Meyers - Wikipedia

    Franz Josef Heinrich Georg Meyers (31 July 1908 – 27 January 2002) was a German politician who served as the 4th Minister President of North Rhine-Westphalia from 21 July 1958 to 8 December 1966. A member of the Christian Democratic Union (CDU), he had previously served as mayor of Mönchengladbach in 1952 and as Minister of the ...

  6. 30. Juli 2008 · Franz Meyers: Gladbachs berühmtester Politiker. Er wäre heute 100 Jahre alt geworden. Die CDU würdigt den großen Christdemokraten. Mönchengladbach. Ein Porträt von ihm hängt im Tagungsraum, und selbst das Haus trägt seinen Namen: Auch sechs Jahre nach seinem Tod ist der Name und die Person Franz Meyers in der CDU-Geschäftsstelle allgegenwärtig.

  7. 27. Jan. 2022 · Mal der Todestag von Ministerpräsidenten a.D. Franz Meyers und Ehrenbürger der Stadt Mönchengladbach. Zum 20. Todestag von Franz Meyers legte Ministerpräsident Hendrik Wüst, Oberbürgermeister Felix Heinrichs und weitere Teilnehmer am Ehrengrab auf dem Hauptfriedhof einen Kranz nieder. ©Stadt MG