Yahoo Suche Web Suche

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Kostenlose und einfache Rücksendungen für Millionen von Artikeln. Niedrige Preise, Riesenauswahl. Sicher bezahlen mit Kauf auf Rechnung.

    • Sonderangebote

      DVDs und Blu-rays zu reduzierten

      Preisen. Jetzt bestellen!

    • Angebote

      Entdecken Sie unsere Angebote und

      sparen Sie beim Kauf von Amazon.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Januar 1929 in Anklam; † 1. November 2015 in Berlin) war ein deutscher Journalist und Politiker. Er war in der Deutschen Demokratischen Republik von 1978 bis 1985 Chefredakteur des SED - Zentralorgans Neues Deutschland und danach bis 1989 Erster Sekretär der SED- Bezirksleitung von Ost-Berlin.

  2. 4. Jan. 2024 · Günter Schabowski: Sein Zettel und der Mauerfall. Stand: 04.01.2024 05:00 Uhr. Eine kurze Notiz bringt am 9. November 1989 die Mauer zu Fall: Mit seiner konfusen Erläuterung zur neuen DDR ...

  3. 9. Nov. 2021 · Günter Schabowski. Sein Versprecher machte den Fall der Mauer möglich. „Sofort, unverzüglich“: Mit diesen beiden fast gestammelten Worten löste Günter Schabowski am 9. November 1989 eine ...

  4. Günter Schabowski ist SED-Funktionär, Mitglied im Politbüro des Zentralkomitees (ZK) der SED und DDR-Journalist. Aufgrund seiner steilen SED-Karriere gilt er zeitweise als potentieller Nachfolge-Kandidat für das Amt des SED-Parteichefs. Weltbekanntheit erlangt Schabowski bei einer Pressekonferenz am 9. November 1989, die unmittelbar zum ...

  5. 9. Nov. 2022 · 09. November 2022, 05:00 Uhr. Es war ein weltgeschichtliches Ereignis, als der Ost-Berliner SED-Chef Günter Schabowski am frühen Abend des 9. November 1989 auf einer Pressekonferenz verkündete,...

  6. 1. Nov. 2015 · Günter Schabowski war der Mann, der die Mauer öffnete. Nun ist er am frühen Sonntagmorgen im Alter von 86 Jahren in einem Berliner Pflegeheim gestorben. Das teilte seine Witwe Irina der...

  7. November ist Günter Schabowski im Alter von 86 Jahren in Berlin gestorben. Bundespräsident Joachim Gauck kondolierte der Witwe Irina. Seine Erinnerungen an den ehemaligen Funktionär seien ...